Tantrischer Sex: Der Leitfaden für Anfänger, um Ihre Sexualität zu wecken

Tantrischer Sex

Verwenden Sie diesen Leitfaden zum tantrischen Sex, um alles zu lernen und die explosivste sexuelle Erfahrung zu erleben, die Ihre verborgene sexuelle Energie erwecken könnte. Von Jana Snow

Sex macht Spaß, aber können Sie ihn auf eine höhere Ebene der sexuellen Ekstase und emotionalen Verbindung bringen?

Tantrische Sexualität kann Ihnen dabei helfen, all das zu erreichen, und es ist wirklich nicht so verwirrend, wie die meisten Leute denken.

Haben Sie sich jemals gefragt, worum es bei tantrischem Sex und tantrischer Sexualität geht?

Wenn Sie mit Ihrem Partner schlafen, kann die Gewerkschaft eine gute halbe Stunde oder länger dauern.

Aber tantrischer Sex kann Ihnen helfen, die Verbindung zu verlängern und die sexuelle Intimität um das Hundertfache zu steigern, wenn Sie es richtig machen!

[Lesen: 10 sexy und schmutzige Wege, damit sich Sex in der Ehe wie ein One-Night-Stand anfühlt]

Was ist tantrische Sexualität?

Nach alten indischen Schriften werden die Energieniveaus des menschlichen Körpers durch neun Chakren (Räder) gesteuert, die entlang einer geraden vertikalen Linie verlaufen.

Indem Sie diese Chakren aktivieren und eine Verbindung zu ihnen herstellen, können Sie Glück erfahren, Schmerzen und Emotionen loswerden oder alle menschlichen Emotionen, die Sie jemals gefühlt haben, kontrollieren und verstärken.

Heute hat die Wissenschaft das Vorhandensein dieser Energiezentren im Körper nachgewiesen und versucht immer noch zu verstehen, wie sie funktionieren.

Tantrischer Sex ist die Kunst, diese neun Chakren während der sexuellen Vereinigung von Mann und Frau zu aktivieren. Auf diese Weise können Sie Glück jenseits aller Worte erfahren und sich auf einer höheren Ebene verbinden, die jenseits des Bereichs liegt, den unser Geist verstehen kann.

Verwirrt? Ja, dann lass uns gleich zum Sex kommen!

[Lesen: Wie man eine sinnliche Massage gibt und seine Magie macht]

Erleben Sie Glück durch tantrischen Sex

Gönnen Sie sich zunächst ein paar Stunden Freizeit ohne Telefonanrufe oder Ablenkungen. Um eine explosive sexuelle Verbindung herzustellen, müssen Sie sich aufeinander und auf nichts anderes konzentrieren.

Sie können tantrischen Sex für eine Stunde haben oder länger als einen Tag dauern! Es hängt wirklich von Ihnen und Ihrem Partner ab. Genießen Sie zu Beginn ein oder zwei Stunden lang tantrischen Sex. Sie werden schnell feststellen, dass zwei Stunden Sex zu kurz sind, wenn Sie eine Verbindung zwischen ihnen in einem Bereich hergestellt haben, der jenseits der physischen Ebene liegt.

Tantrischen Sex verstehen

Tantrischer Sex ist kein schmutziger Fetisch oder ein kleines Sexspiel mit Exhibitionismus [Lesen: Der Anfängerleitfaden für Exhibitionismus und Flash Arousal]. Es ist rein, sauber und köstlicher als sich zum ersten Mal zu verlieben. Tantrische Sexualität ist eine Kunst, die gelernt und gemeistert werden muss. Es ist Meditation und das Erwachen des Geistes beim Genießen von Sex. Es ist reines LSD sexueller Natur. Hier erfahren Sie nur, wie es beim ersten Mal geht. Erforschen und schaffen Sie Ihre eigenen Verbindungen, denn leidenschaftlicher Sex ist wie unser eigener Verstand so einzigartig wie ein Fingerabdruck.

Tantrischer Sex - Der Anfang

Befolgen Sie diese Schritte und machen Sie eine Pause, wann immer Sie möchten, ob Sie eine Zigarette rauchen oder urinieren möchten.

Raum einrichten

Positionieren Sie die Dinge so, dass alle Ihre Sinne zufrieden sind. Tragen Sie Düfte wie Moschus oder Sandelholz, um Ihre Sinne zu stimulieren. Zünde Kerzen an und spiele eine sehr weiche Wiedergabeliste für ethnische Musik. Ziehen Sie locker sitzende Kleidung an, die sich leicht ablösen lässt, z. B. einen Sarong oder eine Robe. Rot ist die Farbe der Fruchtbarkeit und wäre anderen Farben vorzuziehen. Wählen Sie Aphrodisiaka wie Erdbeeren, Austern oder Pralinen, um sich gegenseitig zu füttern, während Sie tantrischen Sex haben. [Lesen: 6 sexy Möglichkeiten, sich für Sex anzuziehen und Ihren Partner anzuschalten]

Wählen Sie ein Getränk wie einen glatten Rotwein, damit Sie sich mehr gegenseitig betrinken als das Getränk.

Tantrische Sinnlichkeit und Erwachen

Setzen Sie sich mit gekreuzten Beinen oder auf die Knie. Entspannen Sie sich und fühlen Sie sich in der Umgebung wohl, wenn alle Kichern und Erröten vorbei sind.

Schauen Sie im sanften Kerzenlicht ineinander und bereiten Sie Ihren Partner vor, indem Sie die Handfläche oder die Fingerspitzen leicht über den Körper Ihres Partners bewegen, um die Nerven zu kribbeln und zu wecken. Necken Sie Ihren Partner mit langen Bewegungen entlang des Körpers und streichen Sie nahe an den meisten Empfindungspunkten wie den privaten Teilen und der Brust, ohne sie zu berühren. [Lesen: Wie Sie Ihr Schlafzimmer aufpeppen, um es in ein erotisches Sex-Schlafzimmer zu verwandeln]

Vorbereitung auf tantrischen Sex - Die neun Chakren

Sobald sie sich mindestens ein paar Minuten lang gestreichelt haben, haben ihre Nervenenden einen erhöhten Tastsinn. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Chakren in Ihrem Körper zu aktivieren.

Sich gegenüberstehen und sehr nah sitzen, aber nicht berühren. Legen Sie Ihre Finger auf Ihre eigenen Brustwarzen und massieren Sie sie in einer spiralförmigen Bewegung, während Sie einander in die Augen schauen (oder Hände, wenn sie denken, dass das Schauen unhöflich ist!). Massieren Sie sich neun lange, tiefe Atemzüge.

Es sind die neun Chakren, über die wir sprechen, daher sollte die Massage in Vielfachen von neun durchgeführt werden, während Sie Ihre Hände nach unten bewegen. Bewegen Sie Ihre Finger in Richtung der Rippen und wiederholen Sie die Spiralmassage für 18 Atemzüge, zwei bis neun Mal. Bewegen Sie Ihre Finger zum Ende der Rippen und wiederholen Sie die Bewegung und atmen Sie langsam für 27 Atemzüge ein, dreimal neun. Bewegen Sie sich nun auf halbem Weg zwischen den Rippen und dem Nabel und wiederholen Sie dies für 36 Atemzüge, vier mal neun. Bringen Sie nun beide Hände direkt unter dem Nabel zusammen und zirkulieren Sie die Haut, während Sie 45 langsame Atemzüge lang atmen. Massieren Sie dann 54 Atemzüge auf halbem Weg zwischen Nabel und Schambein. Machen Sie dasselbe für 63 Atemzüge direkt über dem Schambein. Massieren Sie Ihre privaten Teile für 72 Atemzüge. Zum Schluss 81 Atemzüge direkt hinter den Genitalien einmassieren. Legen Sie sich jetzt nebeneinander, aber berühren Sie nicht. [Lesen: Wie man ein Mädchen anmacht und nass macht, indem man sich neben sie setzt]

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie sich massieren sollen, machen Sie sich keine Sorgen, solange Sie neun Punkte zwischen Ihren Brustwarzen und dem letzten Massagepunkt haben.

Die Kundalini erwecken

Die Kundalini ist eine sexuelle Energie, die wie eine gewundene Schlange in uns allen ruht. Wenn Sie sich massieren und an nichts anderes als an Ihre fleischlichen Wünsche denken, wächst Ihre sexuelle Energie mit Ihren Wünschen.

Um die sexuelle Energie ihres Partners zu wecken, sollte die Frau sehr nah hinter dem Mann sitzen, damit sich Brust und Rücken berühren. Wiederholen Sie die Massage in Vielfachen von neun, aber diesmal führt die Frau zuerst die gesamte Massage durch, gefolgt von dem Mann, der hinter der Frau sitzt.

Sie können zwischen den Schritten eine Pause einlegen, um einen Schluck Wein oder ein Aphrodisiakum zu trinken. Wenn Sie mit dem Massieren fertig sind, legen Sie sich mit berührenden Seiten nebeneinander. [Lesen: Wie wichtig die Größe eines Mannes für seine Frau nach dem Kamasutra ist]

Zunehmende Erregung

Setzen Sie sich mit berührendem Rücken und spüren Sie, wie sich Ihr Gesäß berührt. Legen Sie eine Hand auf Ihr Herz und die andere auf Ihre privaten Teile und schaukeln Sie langsam langsam hin und her, während Sie lange und tiefe Atemzüge machen. Schließen Sie Ihre Augen und visualisieren Sie die Farben und denken Sie an nichts anderes als an Ihre sexuellen Wünsche.

Nach einer Weile würden Sie ein sexuelles Erwachen spüren. Wenn einer von Ihnen versucht, bei sexueller Erregung schneller zu schwingen, sollte das andere Mitglied das Tempo einschränken und die gleiche Geschwindigkeit beibehalten. Stellen Sie sich Sex vor und beobachten Sie mit geschlossenen Augen, wie sich die Farben bilden und Sie mit sexueller Energie füllen. [Lesen: Die 5 Sinne von Sex und wie man sie weckt]

Manchmal kann die sexuelle Energie so intensiv sein, dass Ihre Augen anfangen zu verschwimmen oder zu tränen, aber stoppen Sie die Bewegung nicht. Es bedeutet nur, dass Sie eine intensive sexuelle Kraft geweckt haben, die Sie zuvor noch nicht erlebt haben.

Wechseln Sie nun von einer Hin- und Herbewegung zu einer Kreisbewegung und drehen Sie Ihre Taille synchron. Dies erfordert Übung und es ist besser, in der Anfangsphase eher früher als später zu verlangsamen. Legen Sie sich wieder hin und ruhen Sie sich eine Weile aus.

Sexuelle Energie verschmelzen

Sich gegenüberstehen und sich hinsetzen, vorzugsweise mit gekreuzten Beinen oder auf den Knien, wobei sich die Knie berühren. Legen Sie eine Hand auf Ihr Herz und die andere auf Ihre privaten Teile und schaukeln Sie hin und her und schauen Sie sich gegenseitig in die Augen.

Lehnen Sie sich beim Ein- und Ausatmen zurück, während Sie sich vorwärts bewegen. Mach das ruhig und langsam. Massieren Sie Ihre Brustwarzen, während Sie beginnen, in Harmonie zu schwanken. Bewegen Sie Ihren Blick von den Augen Ihres Partners zu Ihren privaten Teilen und bewegen Sie Ihre Hand von Ihrer Brustwarze zur Schulter Ihres Partners.

Auf diese Weise würden ihre sexuellen Energien zum ersten Mal miteinander in Kontakt kommen. Bewegen Sie sich mit langen, tiefen Atemzügen von einer Seite zur anderen, während Sie spüren, wie die sexuelle Energie in Wellen kommt und geht.

Mitmachen bei tantrischem Sex

Die Frau steht jetzt auf dem Schoß des Mannes und sitzt ihm gegenüber. Während sich beide gemeinsam durch die tantrische Verbindung bewegen, dringt der Mann in die Frau ein, während sie auf seinem Schoß sitzt und ihn in ihre Schenkel einschließt. [Lesen: Wie man einen Mann reitet und dabei sexy aussieht!]

Jetzt legt die Frau die rechte Hand des Mannes auf den Rücken zwischen die Schulterblätter und ihre linke Hand stützt das Gesäß. Die linke Hand der Frau verläuft zwischen den Schulterblättern und die rechte im Kreuzbein. Dies vervollständigt den Weg der Zirkulation der sexuellen Energie zwischen Mann und Frau.

In dieser als Maithuna bekannten Position sind die Energiechakren zwischen dem Nabel, dem Solarplexus und dem Herzen ausgerichtet, und die Energie fließt auf eine Weise ineinander, die Sie zuvor noch nicht erlebt hätten.

Schau einander in die Augen und versiegele deine Lippen. Atmen Sie sich gegenseitig ein, während Sie hin und her schaukeln, und verbinden Sie dann Ihre Zungen. Dies verbindet Ihren gesamten Körper, Geist und Seele. Lassen Sie dieses Schwanken sich in Schwanken verwandeln und schließlich stoßen. [Lesen: 10 Möglichkeiten, leidenschaftlicher und romantischer zu küssen]

Höhepunkt im sexuellen Glück

Wenn sich der Höhepunkt nähert, sollten Sie beide Ihre Augen schließen und Ihre Hände von Ihren Schultern zum oberen Teil Ihres Halses bewegen. Sie können jedes Mal pausieren, wenn Sie kurz vor einem Orgasmus stehen, bis Sie zum Orgasmus bereit sind. Wenn die Wellen des Orgasmus in der Mitte Ihres Körpers zu zittern beginnen, beißen Sie die Zähne zusammen und bringen Sie das Gefühl auf Ihren Kopf, bis zu einem Punkt nahe der Oberseite Ihres Kopfes, direkt über Ihrer Kopfhaut. Lass deinen Geist los und sei still, während die Wellen der sexuellen Vereinigung überhand nehmen. [Lesen: Die 50 besten versauten Sexideen für eine sexy Beziehung]

Beendigung der sexuellen Vereinigung von tantrischem Sex

Bleiben Sie in derselben Position, bis Sie beide wieder in der Welt sind und Ihre Atmung und Herzfrequenz wieder normal sind. Schauen Sie in das rechte Auge des anderen und streicheln Sie das Gesicht, den Hals und die Schultern des anderen. Beginnen Sie langsam eine Ausschreibung. Senken Sie Ihre Hände zu Ihren Seiten und lassen Sie die Frau sanft von Ihrem Schoß aufstehen und sich gegenüber sitzen. [Lesen: 9 Beziehungsphasen, die alle Paare in ihrer Beziehung durchlaufen]

Abschied von sexueller Energie

Nach der tantrischen Sexualphilosophie ist die physische Vereinigung des Menschen heilig und der Vereinigung der Kraft des Himmels mit der Kraft der Erde ähnlich. Wenn Sie sich gegenüber sitzen, berühren Sie sich mit den Knien. Legen Sie Ihre rechten Handflächen auf das linke Knie des anderen. Fühle die Verbindung und lass sie wegrutschen. Lösen Sie vorsichtig die physische Verbindung und trennen Sie sie. Schließen Sie Ihre Augen und setzen Sie sich in Ihren eigenen Raum. Öffne deine Augen, wenn du beide bereit bist und danke einander für das, was du geteilt hast. [Lesen: Die größten sexuellen Fantasien für Männer und dasTop 10 sexuelle Fantasien für Frauen]

Wenn Sie tantrischen Sex genießen, obwohl die Handlung selbst wichtig ist, sind es die Momente, die dazu führen, die es viel angenehmer machen. Übe tantrischen Sex und tantrische Sexualität, verbinde dich mit deinem Partner und du wirst lernen, Sex wie nie zuvor zu genießen.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Jana Snow

Jana Snow ist im Herzen ein Hippie, der es liebt, die Welt zu erkunden. Er ist immer 15 Minuten vor allen anderen. Und wenn er auf niemanden wartet, ...
Folge Jana weiter

DISKUSSION

5 Gedanken zu "Tantrischer Sex: Der Leitfaden für Anfänger zum Erwecken Ihrer Sexualität"

  1. Rennie Er sagt:

    Toller Beitrag, ich wünschte, mehr Menschen würden die Wahrheit hinter tantrischem Sex erforschen. Dies ist eine großartige Möglichkeit für Menschen, ihre Spannungen vor dem Sex abzubauen. Meiner Meinung nach geht es bei Tantra im Kern mehr darum, zu lieben, zu teilen und sich miteinander zu verbinden und nicht nur einen Höhepunkt zu erreichen.

    Obwohl für manche Menschen tantrischer Sex auf dem Papier sinnvoller zu sein scheint als in der Praxis. Ich für meinen Teil liebe diese Technik des Sex,

  2. Chas Er sagt:

    Tantrischer Sex ist bei weitem der umwerfendste Sex, den man haben kann. Meine Frau mag es, es zu erhalten, aber sie weiß nicht, wie sie es anbieten soll. Deshalb schickt sie mich von Zeit zu Zeit zu erfahrenen Frauen in Tantramassage. Wir leben in Asien. Im Gegensatz zu den USA, aus denen wir stammen, sind Tantramassagen viel günstiger.

    Die besten waren in Indien. Sie leben und atmen, wie es scheint. Verstehen Sie die Fülle der gesamten Massage, ohne sich zu beeilen oder etwas zu verpassen. Singapur wäre das nächste, aber es scheint ziemlich teuer zu sein, aber sie haben eine gute Ausbildung in richtigen Techniken. Malaysia ist das nächste für uns. Sie tun ihr Bestes, um so professionell wie möglich zu sein, aber gleichzeitig dringen sie nicht in Ihren Anus ein und üben nur Druck von außen aus. Etwas Muslimisches. Die letzte meiner Erfahrungen wäre eine Tantramassage in Indonesien. Eine Massage, aber nicht im reinsten trantrischen Stil. Nur eine Massage. Während sie zur direkten Stimulation der Prostata in Ihren Anus eindringen, fühlt es sich so an. Jemand steckt dir einfach den Finger in den Arsch und wichst dich dann ab. Sie könnten auch eine Happy-End-Massage für die Hälfte der Kosten bekommen. Für das Geld ist Malaysia das Beste. Indien ist das beste Land, kostet aber mehr als Malaysia. Nach einer Zeit in Indien, Malaysia und Singapur fühlen Sie sich wie im Himmel. Irgendwann werde ich China, Korea und Japan erleben. Ich muss sie alle überprüfen, weißt du?

  3. Cameron Er sagt:

    Hallo Freundin und ich möchte noch besser sein als das, was wir jetzt haben. Ich bin Masseur und habe die Grundlagen von Engry und Chakra gelernt.

  4. Michael Er sagt:

    liebe diese Informationen. Wie haben Sie das alles gelernt? Meine Frau wird von dem, was ich hier lerne, profitieren

  5. Juan Er sagt:

    Wirklich erklärend! Danke dir! Aber ich war ein bisschen verwirrt darüber, wo genau "Massage hinter den Genitalien" gemeint ist. Bedeutet das zwischen den Genitalien und dem Anus?

Hinterlasse eine Antwort