Platonischer Sex: Ruiniert Sex mit einem Freund Ihre Freundschaft?

platonischer Sex

Viele Leute denken, dass es möglich ist, ohne Konsequenzen Sex mit einem Freund zu haben, aber ist das wahr? Kannst du platonischen Sex mit deinem Freund haben?

Eine platonische Beziehung ist im Grunde eine Freundschaft zwischen zwei Menschen, die könnten hypothetisch voneinander angezogen werden. Im Allgemeinen wählen wir unsere Freunde aus, weil wir sie attraktiv finden * nicht unbedingt auf sexuelle Weise *. Kann platonischer Sex in der platonischen Beziehung leben?

Es kann Zeiten in einer Freundschaft geben, in denen einer oder beide Menschen gelegentlich sexuelle Spannungen verspüren oder sich fragen: "Vielleicht sollten wir versuchen, jemanden zu treffen?"

Diese Beziehung könnte wirklich in beide Richtungen gehen. Was es platonisch macht, ist, dass beide Menschen sich dafür entscheiden, nicht auf ihre gelegentlichen Gefühle sexueller Spannung zu reagieren.

[Lesen:Wichtige Regeln, an die Sie sich in einer Beziehung mit Freunden mit Vorteilen erinnern sollten]

Ist es möglich, platonischen Sex zu haben?

Jetzt weiß ich, was Sie denken. Sie denken wahrscheinlich: "Nun, irgendwann werden diese beiden Menschen zusammen enden oder auf ihre Gefühle reagieren." Vielleicht werden sie. Vielleicht werden sie nicht. Aber die Wahrheit ist, dass zwei Menschen eine erfolgreiche platonische Beziehung haben können, ohne sie auch nur sexuell zu machen.

Aber es gibt keinen platonischen Sex. Sobald Sie Sex haben, ist es nicht mehr platonisch. Kannst du Sex mit deinem Freund haben? Ja. Aber es heißt nicht platonischer Sex. Stattdessen wären sie Freunde mit Vorteilen oder gelegentlichem Sex. Der winzige Sex betritt die Szene; es verändert alles.

[Lesen: Platonische Freundschaftsregeln, um das Drama niedrig zu halten]

Wie man platonischen Sex mit Freunden hat

Sie können immer noch Sex mit Ihrem Freund haben, aber es gibt einige allgemeine Richtlinien, die Sie befolgen sollten, um sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft. Mach es klug, damit es kein Bedauern gibt.

# 1 Hast du Gefühle für deinen Freund? Zunächst müssen Sie herausfinden, wo Sie in Bezug auf Ihre Gefühle stehen. Haben Sie heimlich * versteckte * Gefühle oder nicht so versteckte * Gefühle für Ihren Freund? Wenn ja, bringt es Ihnen emotional nichts, Sex in die Beziehung zu bringen. Es sei denn, dein Freund hat auch Gefühle für dich.

# 2 Wie steht dein Freund zu dir? Dies ist eine Frage Nr Ja wirklich kenne die Antwort, bis sie bestätigt wird. Gehen Sie nicht einfach davon aus, dass sie Sie mögen oder nicht. Sie müssen eine Bestätigung von ihnen erhalten, wie sie sich fühlen.

Gemeinsam können Sie entscheiden, ob es eine gute Idee wäre, Sex in die Beziehung einzubeziehen oder nicht. Wenn Sie sich einfach zueinander hingezogen fühlen, aber kein Interesse an Dating haben, kann Gelegenheitssex gut funktionieren. [Lesen: Wie man eine ungezwungene Beziehung zu jemandem hat, ohne sich selbst zu verletzen]

# 3 Sei ehrlich miteinander. Dies ist nicht die Zeit, um zu verbergen, wie Sie sich wirklich vor Ihrem Partner fühlen und umgekehrt. Dein Leben ist keine Hollywood-Rom-Com, also ist es am besten, ehrlich und aufrichtig mit deinem Freund zu sein. Sie fühlen sich möglicherweise nicht so wie Sie oder wollen die gleichen Dinge, und das ist in Ordnung. Zumindest war er ehrlich zu dem, wonach er suchte.

# 4 Denken Sie daran, wer diese Person ist. Sicher, es ist nur Gelegenheitssex, aber das wird nicht mit jemandem passieren, den du auf Tinder getroffen hast. Die Person, mit der Sie Gelegenheitssex haben möchten, ist ein wahrer Freund von Ihnen. Wenn sich die Dinge nicht richtig anfühlen oder Sie sie beenden möchten, können Sie sie nicht so behandeln, als wären Sie auf Tinder und wischen Sie einfach nach links. Wenn Sie ein echter Freund sind, müssen Sie respektvoll und rücksichtsvoll mit ihren Gefühlen umgehen. [Lesen: Das Für und Wider, eine Freundschaft in Sexualpartner zu verwandeln]

# 5 Verpassen Sie nicht die Kommunikation. Lässige Beziehungen, die schief gehen, haben eines gemeinsam: Ihnen fehlt die Kommunikation. Sie können die Gedanken Ihrer Freunde nicht lesen und sie können Ihre nicht lesen. Deshalb brauchst du für immer Stellen Sie sicher, dass Ihre Kommunikationslinie stark und offen ist. Ja, darüber zu sprechen kann unangenehm und unangenehm sein, aber wenn Sie dies nicht tun, können Sie Ihren Freund verlieren. [Lesen:Zu befolgende Regeln zur Aufrechterhaltung einer ungezwungenen, ungezwungenen Beziehung]

# 6 Vergiss deine Freundschaft nicht. Wenn Sex ins Spiel kommt, ist es einfach, alles andere fallen zu lassen und sich ausschließlich auf Sex zu konzentrieren. Aber denken Sie daran, dass Sie zuerst Freunde waren. Es ist natürlich, dass Sie das Gefühl haben, Ihre Freundschaft herunterspielen zu müssen, wenn es um Sex geht, aber das kann tatsächlich nach hinten losgehen. Bemühen Sie sich stattdessen, Ihre Freundschaft an der Spitze Ihrer Beziehung zu halten. 

# 7 Regeln festlegen. Niemand denkt darüber nach, Regeln aufzustellen, denn wer möchte, um ehrlich zu sein, Regeln über sein Sexualleben aufstellen? Fühlt sich ein bisschen langweilig an, oder? Aber diese Regeln haben die Macht, Ihre Beziehung zu retten. Legen Sie feste Regeln für die Beziehung fest. Wird es Übernachtungen geben? Werden deine Freunde es wissen? Und werden Sie offen darüber sein, ob Sie mit anderen Menschen ausgehen? [Lesen: Mit einem Freund schlafen: eine Anleitung, die es nicht bereut, es richtig zu machen]

# 8 Fragen Sie immer Ihren Freund. Sie haben jetzt vielleicht keine Gefühle füreinander gehabt, aber denken Sie daran, Gefühle können sich immer ändern. Wenn Sie ein paar Wochen lang beiläufig Sex hatten, ist es wichtig, dass Sie einchecken und sehen, wie Sie sich beide fühlen. Entwickeln sich Gefühle? Möchtest du weiterhin Sex haben?

# 9 Wenn die Dinge emotional werden ... In dem Moment, in dem jemand Gefühle hat, ist die Beziehung nicht mehr zufällig, und jetzt müssen Sie herausfinden, was passieren wird. Ja, beide mögen Gelegenheitssex, aber wenn Emotionen involviert sind, kann es schnell kompliziert werden. In dem Moment, in dem Sie oder Ihr Partner mehr wollen, muss der Sex enden. [Lesen: Die Anzeichen dafür, dass Sie mehr als ein Freund mit Vorteilen sind und sich anhängen]

# 10 Bleib ausgeglichen. Sie begannen nicht als Sexualpartner. Sie waren Freunde und eines Tages beschlossen sie, Sex in die Beziehung einzubeziehen. Halten Sie also auf jeden Fall ein gesundes Gleichgewicht zwischen Sex und Freundschaft aufrecht. Treffen Sie sich mit Ihren Freunden, schauen Sie sich gemeinsam einen Film an und machen Sie die Dinge, die Sie getan haben Vor Sex haben. [Lesen: Der komplette Leitfaden, um nach dem Sex Freunde zu bleiben]

# 11 Das wird nicht lange dauern. Schließlich müssen Sie entscheiden, wohin es gehen soll. Wollt ihr zwei euch sehen? Oder den Sex abschneiden und Freunde bleiben? Mit der Zeit möchten Sie eine dauerhafte Beziehung und keine Beziehung in ständiger Schwebe. Denken Sie also daran, dass diese Vereinbarung wahrscheinlich nicht langfristig sein wird.

[Lesen: Wie funktioniert es wirklich, beste Freunde mit Vorteilen zu sein?]

Jetzt wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie möchten, dass platonischer Sex mit Ihrem Freund gut läuft. Aber denken Sie daran, in dem Moment, in dem Sie Sex in die Freundschaft einbeziehen, zum Guten oder zum Schlechten, ändert sich alles.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Natasha Ivanovic

Natasha Ivanovic, die serielle Datierung, weiß ein oder zwei Dinge über Männer und die Dating-Szene. Ein Großteil ihres Schreibens ist inspiriert von ihren Begegnungen mit Männern und für immer ...
Folgen Sie Natasha auf

DISKUSSION