Wie mögen Frauen Pornografie?

Wie mögen Frauen Pornografie?

Neugierig auf die Vorlieben von Frauen in Bezug auf Pornografie? Wir sagen dir, was er mag und wie er es mag! Von Danielle Anne Suleik

Als sich die Menschen dem Thema Sex zu öffnen begannen, stellte sich heraus, dass Frauen Pornografie sahen und liebten. Im Gegensatz zu dem, was die Leute vorher dachten, schauen sich Frauen Pornos an und viele mögen es sogar genug, um ihre eigene Liste von Vorlieben zu haben. Dies gilt nicht für alle Frauen, aber es ist fast unmöglich, einen Erwachsenen zu finden, der es nicht aus Neugier gesehen hat.

Warum schauen sich Leute Pornografie an?

Männer schauen sich Pornos für die visuelle Erregung an, die sie bieten. Pornografie bietet eine Vielzahl von Fantasien, die im wirklichen Leben schwer zu erfüllen sind. Wenn sie es nicht von echten Menschen bekommen können, können sie es zumindest bequem von zu Hause aus sehen.

Leute, die auf ihrem hormonellen Höhepunkt sind, sehen es mehr als gewöhnlich. Davon abgesehen masturbieren sie auch dabei. Frauen tun das nicht so wahrscheinlich im gleichen Alter, aber es ist möglich. Wenn Menschen älter werden, sehen sie sich Pornografie seltener an. [Lesen: Warum manche Männer lieber Pornos schauen als sich mit ihren Freunden zu küssen]

Manche Menschen werden sogar pornosüchtig. Es ist heutzutage sogar noch wahrscheinlicher, weil Pornos so zugänglich geworden sind. Bevor das Internet erfunden wurde, mussten die Leute bezahlen, um seine Lösung zu erhalten. Sie mussten Videos ausleihen oder kaufen oder sogar ein Abonnement von ihrer Kabelfirma erhalten.

Heute kann jeder Pornografie ansehen, und dazu gehören auch Frauen. Der Unterschied zwischen Männern und Frauen liegt jedoch in ihren Vorlieben. Eine Frau mag vielleicht die gleichen Dinge, wenn es um Pornografie geht, wie Bondage-Videos, gleichgeschlechtliche Begegnungen, Rollenspielszenarien usw., aber Frauen bevorzugen Videos mit glaubwürdigen Hintergrundgeschichten.

Sie bevorzugen Pornos, die ein bisschen Bedeutung haben. Sie wollen sehen, wie Menschen sich lieben, im Gegensatz zum üblichen Pulsieren und Klopfen. Frauen wollen auch Pornovideos von besserer Qualität. Männer sind nicht so pingelig und das macht sie zu den perfekten Kunden für Leute, die Pornos produzieren.

Welche Art von Pornografie mögen Frauen?

Frauen, die Pornografie schauen, sind sehr wählerisch in Bezug auf das, was sie sehen. Sie werden sich nicht mit der heißen Videosammlung eines berühmten Pornostars zufrieden geben. Sie werden diejenigen auswählen, die nicht nur optisch ansprechend sind, sondern auch eine hohe Qualität in Bezug auf Kinematographie und visuelle Effekte aufweisen. Welche Faktoren berücksichtigen Frauen bei der Auswahl der Art von Pornos, die sie mögen?

# 1 Gender Bias. Wenn Männer Pornos schauen, ignorieren sie im Allgemeinen die Männer in den Videos. Frauen wollen jedoch Männer sehen. Sie konzentrieren sich nicht auf Frauen, es sei denn, sie träumen davon, an die Stelle der Schauspielerin zu treten.

# 2 Penisse. Frauen sind von extrem großen Penissen nicht so beeindruckt wie Männer mit unglaublich großen Brüsten. Sie wollen einen großen Penis sehen, aber nur, wenn sie sich vorstellen können, ihn zu fahren. Sie wollen keinen armgroßen Penis sehen, weil er oft zu grotesk aussieht, um sie einzuschalten.

# 3 Einstellungen. Erinnerst du dich an die berühmte schwarze Casting-Couch? Frauen können das gleiche Sofa sehen, aber nur, wenn es sich an einem wunderschönen Ort befindet, beispielsweise in einem schönen Wohnzimmer oder einem luxuriösen Hotelzimmer mit Umgebungsbeleuchtung.

# 4 Hübsche Schauspieler. Frauen wollen attraktive Schauspieler sehen. Sie wollen keine vagabundierenden Pornostars sehen. Sie wollen, dass auch Männer gut aussehen, denken Sie: Xander Corvus oder James Deen. Sie möchten, dass diese Schauspieler ordentlich und sauber aussehen, auch wenn sie von den Körperflüssigkeiten anderer bedeckt sind.

# 5 Mängel. Wenn eine Frau eine kleine Beule Cellulite auf einem Pornostar sieht, kann sie das bemerken. Sie sind nicht an hochauflösenden Nahaufnahmen interessiert, weil sie dadurch nur stärker auf die Mängel aufmerksam werden, die in ihrem eigenen Körper vorhanden sind. Dies trägt zum Teil dazu bei, nicht sexy genug zu sein, um sich mit Ihrem Partner nackt zu machen.

# 6 Drehbuch. Männer interessieren sich nicht für die Zeilen in einem Porno-Video, da sie eher zu den schlechten Sachen springen. Solange das Mädchen schmutzige Atemzüge ausstößt und der Kerl im Hintergrund die Klappe hält, werden sie mit allem, was sie sehen, vollkommen zufrieden sein. Schlechte Linien und schreckliches Stöhnen können ein Mädchen ausschalten, wenn es sich Pornos ansieht.

# 7 Geschichte. Ja, es ist Porno, aber Frauen wollen immer noch mindestens eine Geschichte sehen, die am Ende eine Lösung hat. Sie wollen eine glaubwürdige Fantasie sehen. Sie wollen nichts sehen, was im wirklichen Leben unwahrscheinlich erscheint. Sie bevorzugen das übliche Paar-Setup oder eine zufällige Begegnung mit einem heißen Fremden oder manchmal sogar dem Lieferboten.

Denken Sie daran, dass dies nur die häufigsten Dinge sind, die Frauen beim Betrachten von Pornos berücksichtigen. Einige Frauen haben unterschiedliche Vorlieben, die wir niemals erwarten würden. Egal was sie mögen, du solltest eine Frau nicht beurteilen, nur weil sie Pornos schauen will.

Tatsache ist, dass Frauen, die Pornos schauen, tatsächlich mehr Verständnis für Sex haben. Sie sind auch offener im Schlafzimmer. Dies bedeutet nicht, dass sie promiskuitiv sind. Es bedeutet einfach, dass sie mit ihrer Sexualität in Kontakt stehen und offener für die verschiedenen sexuellen Handlungen sind, die Menschen tun möchten. [Lesen: Wie eine Ehe einst durch die Wunder des Pornos gerettet wurde]

Wie kann ich meine Freundin dazu bringen, Pornos anzuschauen?

Jetzt, wo du weißt, welche Art von Pornofrauen du magst, willst du wissen, welche Art von Porno deine Freundin mag? Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Freundin schon einmal ein Porno-Video gesehen hat. Sie müssen nur herausfinden, was sie mochte. So können Sie es machen:

# 1 Frag ihn. Sie können nicht erraten, ob Ihre Freundin schon einmal Pornos gesehen hat, da sie diese Informationen wahrscheinlich nicht beim ersten Date preisgibt. Du musst ihn fragen. Sie sollten sich nicht schämen zu fragen. Sie werden dich wahrscheinlich nicht dafür verurteilen. Wenn sie ja sagt, mach dich nicht über sie lustig. Wenn sie nein sagt, nehmen Sie nicht präventiv an, dass sie prüde ist.

# 2 Legen Sie den Vorschlag auf den Tisch. Wenn er noch nie ein Porno-Video gesehen hat, können Sie ihn fragen, ob er versuchen möchte, eines anzusehen. Wenn er nein sagt, sei nicht enttäuscht. Manche Leute mögen Pornos einfach nicht, es ist eine große Überraschung, oder? Wenn Sie "Ja" sagen, stellen Sie sicher, dass das Video flüssig ist wie X-Art-Softcore-Filme. Nehmen Sie nicht die großen Waffen heraus und spielen Sie ein Video mit Peitschen und Ketten ab.

# 3 Legen Sie eine Zeit und einen Ort fest. Stellen Sie sicher, dass niemand in der Nähe ist, wenn Sie das Video ansehen. Sie wollen sich nicht schämen, falls jemand sie unterbricht, während sie zuschauen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Freundin sich wohl fühlt. Drücken Sie sie nicht mit Fragen dazu. Genieße einfach die Show!

# 4 Finde heraus, was er mag. Nachdem Sie das Video gesehen haben, können Sie Ihre Freundin fragen, ob ihr gefallen hat, was darin passiert ist, ob Sie natürlich Zeit zum Reden haben. Sie sind möglicherweise so aufgeregt, dass sie am Ende dieselben Szenen neu erstellen, nachdem sie sie gesehen haben. Sie können immer noch darüber sprechen, um herauszufinden, ob etwas aufgefallen ist und Sie es gemeinsam versuchen möchten.

# 5 Machen Sie es sich nicht zur Gewohnheit. Das Anschauen von Pornos ist in Ordnung, aber Sie sollten sich nicht darauf verlassen, jedes Mal, wenn Sie Sex haben, ein Video anzuschauen. Es sollte etwas sein, das Sie von Zeit zu Zeit tun, um die Dinge aufzupeppen. Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, kann dies Ihren Sexualtrieb beeinträchtigen. Wenn Sie es die ganze Zeit sehen, könnten Sie sich daran gewöhnen, Ihre Stimulation zu benötigen, und ohne sie werden Sie nicht eingeschaltet.

[Lesen: 5 Anzeichen von Pornosucht und 15 Möglichkeiten, diese zu überwinden]

Die Leute interessieren sich mehr für echten Sex als für Pornos, aber es ist in Ordnung, sich ab und zu etwas zu gönnen. Es ist kein schmutziges Hobby. Es ist einfach eine Art und Weise, wie andere Menschen sich ausdrücken. Einige halten es sogar für eine Kunstform, aber wir lassen Sie entscheiden.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Danielle Anne

Wer nicht kann, lehrt. Ich kann weder so gut unterrichten noch wie andere, aber ich kann es versuchen. Ich bin nicht nur Schriftsteller, sondern auch Physiotherapeut. Mein Traum ist...
Folgen Sie Danielle auf

DISKUSSION

Hinterlasse eine Antwort