Wie man eine selbstbewusste Frau bei der Arbeit ist

Wie man eine selbstbewusste Frau bei der Arbeit ist

Frauen spielen im Allgemeinen ihr Vertrauen in den Arbeitsplatz herunter, nur um sich anzupassen und Freunde zu finden. Wenn Sie es jedoch ernst meinen, die Erfolgsleiter zu erklimmen, sollten Sie besser darauf vorbereitet sein, die Rolle einer selbstbewussten Frau zu spielen.

Klicken Sie hier, um die Einführung zu lesen: Körpersprache bei der Arbeit für Frauen

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können, eine selbstbewusste und selbstbewusste Person zu schaffen, ohne arrogant oder böswillig zu wirken.

Blickkontakt

Dies ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die Ihr Vertrauen widerspiegeln kann. Schauen Sie nicht nach unten oder in die andere Richtung, wenn Sie sich unwohl oder unwohl fühlen. Wenn Sie ernst genommen werden möchten, müssen Sie beim Sprechen den Kopf heben. Sie müssen nicht auf die Person starren, mit der Sie sprechen, aber eine selbstbewusste Frau kommuniziert mit ihren Augen. Schauen Sie also unbedingt nach, während Sie einen Kommentar abgeben möchten. Es hilft Ihnen, die Gedanken der Person zu lesen und zeigt auch Ihr Vertrauen.

Gesichtsausdrücke

Ein weiterer wichtiger Aspekt, um Ihr Vertrauen zu zeigen, sind Ihre Ausdrücke. Vielen Frauen fällt es sehr leicht, Wärme und Sympathie auszudrücken. Es ist leicht für Frauen zu lächeln und freundlich zu sein, aber wenn es darum geht, ihren Ekel oder ihre Wut zu zeigen, fällt es Frauen bei der Arbeit schwer, sich auszudrücken. Verwenden Sie einen Spiegel, um zu sehen, wie Sie aussehen, wenn Sie verschiedene Ausdrücke ausdrücken möchten. Übe deine verschiedenen Emotionen, denn wenn es um Frauen geht, macht nicht nur das, was wir sagen, den Unterschied. Was zählt, ist die Art und Weise, wie wir aussehen, während wir Emotionen ausdrücken. Versuche es gut aussehen zu lassen!

Position

Wenn es um Ihre Haltung geht, kann ein Spiegel ein guter Ratgeber sein. Schauen Sie in Ihren Spiegel und beobachten Sie, wie Sie stehen oder gehen. Ihre Haltung kann Bände über Ihr Selbstvertrauen sprechen und Ihre Einstellung zu sich selbst verändern. Stellen Sie sich sanftmütig und passiv auf und bewegen Sie dann Ihren Körper, um eine selbstbewusste Haltung einzunehmen. Lehnen Sie sich leicht nach vorne, wobei Ihre Füße einen halben Meter voneinander entfernt flach auf dem Boden stehen. Sehen Sie, wie sicher Sie sich mit dieser Pose fühlen würden. Versuchen Sie auch, Ihre optimale Entfernung zu ermitteln. Finden Sie heraus, wie viel Abstand Sie zwischen sich und den anderen, mit denen Sie kommunizieren, halten möchten.

Sie können Ihre Komfortzone und optimale Entfernung durch Erfahrung finden oder indem Sie eine Freundin bitten, still zu halten, während Sie sich nähern, während Sie mit ihr chatten. Machen Sie Augenkontakt und sehen Sie, wie nahe Sie kommen können, bevor Sie sich unbehaglich und zu nahe fühlen.

Gesten

Haben Sie jemals auf Ihre Gesten geachtet? Würden Sie sich wohl fühlen, mit jemandem zu sprechen, ohne Ihre Hände zu bewegen? Stellen Sie sicher, dass Ihre Gesten nicht ablenken, wenn Sie eine Rede halten oder ein Gespräch führen. Sie haben vielleicht Leute sagen hören, dass Sie Ihre Hände während der Kommunikation viel bewegen müssen, was wahr sein kann. Sobald Sie jedoch feststellen, dass das Publikum oder die Person, mit der Sie sich unterhalten, Ihren Händen mehr Aufmerksamkeit schenkt als dem, was Sie sagen, ist es Zeit für Sie, dem ein Ende zu setzen. Halten Sie andererseits Ihre Arme nicht starr an Ihren Seiten und beugen Sie sie nicht über Ihre Brust. Lernen Sie, mit den Händen zu winken und zu gestikulieren, ohne den Eindruck zu erwecken, dass Sie versuchen, den Verkehr zu kontrollieren.

Sie müssen keinen Vertrauenskurs belegen oder einen Abschluss erwerben, um selbstbewusst zu wirken. Es sind nur diese kleinen Dinge, die Sie von der Masse abheben, die wichtig sind.

Wenn Sie diesen einfachen Tipps folgen könnten, die hier erwähnt wurden, könnten Sie auf dem Weg sein, die mächtige und selbstbewusste Frau zu werden, nach der Sie immer strebten.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Foundrykc-Team

Flirt. Mühe. Verliebte sich. Ihr Leitfaden zur Verbesserung von Liebe und Beziehungen ...
Folgen Sie Team foundrykc auf

DISKUSSION

4 Gedanken zu "Wie man eine sichere Frau bei der Arbeit ist"

  1. Wunderschönen Er sagt:

    Ich mochte den Artikel darüber, wie man eine sichere Frau bei der Arbeit ist. Ich muss noch mehr lesen.

  2. Araa Er sagt:

    Ich liebe es, bei der Arbeit selbstbewusst zu sein. Dieser Artikel verstärkt nur das, was ich habe. Die meisten meiner Mitarbeiter sehen zu mir auf, weil ich sehr gut organisiert und selbstbewusst bin. Sie fragen immer, wie ich das mache. Nun, ich beschränke mich auf das, was ich weiß und bin zuversichtlich genug, um zu zeigen, was ich habe. Wenn ich Probleme mit etwas habe, mit dem ich wirklich keine Erfahrung habe oder von dem ich nichts weiß, würde ich ohne zu zögern sicher jemanden um Hilfe bitten, der weiß, womit ich es zu tun habe. Zuversichtlich zu sein hat seine Vorteile, aber Sie können nicht anders, als Sie falsch einzuschätzen.

Hinterlasse eine Antwort