So kontrollieren Sie Schmetterlinge in Ihrem Magen und beruhigen ihn sofort

Schmetterlinge im Bauch

Es ist uns allen passiert, aber es ist immer noch sehr schwer zu handhaben. Warum hast du Schmetterlinge im Bauch und wie hältst du sie auf?

Schmetterlinge im Magen zu haben, ist eine Metapher für den physischen Aspekt der Nervosität. Dies ist ein Gefühl, das durch die Kampf- oder Fluchtreaktion Ihres Körpers auf Auslöser wie das erste Date verursacht wird.

Schmetterlinge im Magen können auch als nervöser Magen bezeichnet werden. Es kann zu unangenehmem Gas, saurem Rückfluss und sogar Krämpfen führen. Und nicht alles ist in deinem Kopf. Nerven und Angst setzen Hormone im Körper frei, die diese Gefühle verursachen.

Aus diesem Grund hilft positives oder entspannendes Denken nicht viel, Schmetterlinge im Magen zu lindern. Was kann das?

[Lesen:17 Möglichkeiten, sich auf sich selbst zu konzentrieren und Ihre eigene Sonne zu machen]

Warum hast du Schmetterlinge im Bauch?

Wenn Sie Schmetterlinge im Bauch haben, können Sie sich unwohl fühlen. Vielleicht ist Ihnen nur ein bisschen schwindelig, oder Sie könnten Ihren Appetit völlig verlieren oder sich schlecht fühlen. Diese Schmetterlinge haben mich dazu gebracht, bei meinen ersten Verabredungen nichts zu essen. Ich war so nervös, dass ich kaum Wasser trinken konnte.

Aber wieso? Ob er mit der Person vertraut war oder nicht, er war ebenso voller Schmetterlinge. Es wäre praktisch und rational, aber dieses Gefühl in der Magengrube würde nicht verschwinden.

Manche nennen das vielleicht Ihren Sprechinstinkt. Vielleicht war es mein Instinkt, der sagte, dass dies nicht die Person für mich war, aber höchstwahrscheinlich setzte mein Nervensystem Adrenalin frei, erhöhte meine Herzfrequenz und brachte Blut an meine Extremitäten, was wiederum meine Verdauung verlangsamte. [Lesen: 7 Stadien der Panik beim ersten Date und wie man sie beruhigt]

All diese Körperfunktionen führen oft zu dem Drang, auf die Toilette zu gehen, wodurch Sie sich noch nervöser fühlen können. Ihr Gehirn und Ihr Darm mögen sehr getrennt erscheinen, aber sie gehen Hand in Hand. Dies ist der gleiche Grund, warum Sie unter Stress viel oder gar nichts essen können. Psychische Gesundheitsprobleme und sogar leichte Nervosität können zu Magen-Darm-Problemen führen.

[Lesen: 32 seltsame und wahre psychologische Tatsachen über die Liebe, die niemand zu kennen scheint]

Aus diesem Grund dreht sich Ihr Magen um, wenn Sie eine SMS von Ihrem Schwarm erhalten, oder Sie müssen möglicherweise vor einer großen Präsentation ins Badezimmer laufen. Die Kampf- oder Fluchtreaktion Ihres Körpers ist am Werk.

Natürlich ist ein erstes Date oder Interview nicht lebensbedrohlich, aber es ist diese Körperfunktion, die den Menschen geholfen hat, sich zu entwickeln, seit wir in Gefahr waren, körperlich geschädigt zu werden. Während Sie bei einem Kaffee-Date wahrscheinlich nicht gegen einen Löwen kämpfen, reagiert Ihr Körper ähnlich.

Wie man Schmetterlinge im Magen stoppt

Ich weiß. Das war eine Menge Wissenschaft über Hormone und Körperfunktionen, aber wenn Sie die Schmetterlinge in Ihrem Magen im wörtlichsten und präzisesten Sinne erklären, können Sie erkennen, dass Sie nicht ausflippen.

Diese Antworten sind für fast alle völlig normal. Und sie bedeuten nicht immer, dass dein Instinkt dir sagt, du sollst rennen oder dass du dich verliebst.Sie können fühlen, wie Schmetterlinge in Ihrem Bauch nur mit jemandem flirten, der süß im Aufzug ist.

Aber wie können Sie bei alledem damit aufhören? Sie möchten beim ersten Date essen können. Sie möchten das Gefühl haben, dass Ihr Magen ruhig ist, wenn Sie eine Rede halten. [Lesen: Wie man Nervosität loswird: Verliere die Angst und leite deinen Geist]

Wie bringen Sie diese Schmetterlinge dazu, nicht mehr zu flattern und Ihren Körper zu verwüsten, wenn Sie ihn brauchen, um optimal zu funktionieren?

Nun, obwohl dies etwas Natürliches und Normales für Ihren Körper ist, gibt es einige Dinge, die Ihnen helfen können, sich zu entspannen und sich jetzt etwas ruhiger zu fühlen. Einige helfen bei der Nervosität an der Quelle und andere helfen bei der Behandlung der Auswirkungen.

# 1 Entspannung. Treten Sie einfach einen Schritt zurück. Was auch immer diese Gefühle verursacht, ist in deinem Kopf. Hör auf zu denken, hör auf dir Sorgen zu machen, hör auf dich zu wundern. Lehnen Sie sich zurück und atmen Sie mit Absicht. Überall im Internet gibt es Atemtechniken gegen Angstzustände. Wenn Sie eine finden, die für Sie funktioniert, können Sie sich sofort beruhigen. [Lesen: So beruhigen Sie sich sofort: 7 Tricks, die wie Magie wirken]

# 2 Verbringen Sie Zeit mit Ihren Haustieren. Haustiere reduzieren nachweislich den Stress. Wenn Sie wegen eines Dates oder etwas nervös sind, umarmen Sie Ihr Haustier. Das Spielen von Fetch verbessert auch Ihre Stimmung, aber der Akt des physischen Kontakts wird Sie fast sofort beruhigen.

# 3 Gehen Sie spazieren. Durch leichtes Training werden Hormone freigesetzt, mit denen Sie sich gut fühlen und die Nerven in Ihrem Magen zähmen können. Machen Sie einen schönen Spaziergang oder machen Sie sogar ein paar einfache Yoga-Posen, um sich zu erden.Denken Sie sogar daran, bei Ihrem ersten Date spazieren zu gehen, wenn Sie dadurch nervös werden. Die frische Luft und Bewegung werden Sie von der Bewegung Ihres Magens ablenken.

# 4 Probieren Sie Tee oder CBD. CBD ist eine erstaunliche Substanz, die hilft, Angstzustände ohne psychoaktive Effekte zu lindern. Alles, von Gummis bis zu Ölen, kann Ihnen helfen, sich zu entspannen. Wenn Sie nervös sind, es zu versuchen, können koffeinfreie Kräutertees ähnliche Wirkungen haben. Probieren Sie Kamillentee, um langsamer zu werden, und Pfefferminztee, um Ihren nervösen Magen zu beruhigen. [Lesen: Wie Sie Ihre Nerven in jeder Situation beruhigen können, in die Sie eintreten]

# 5 Hören Sie entspannende Musik. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Musik Ihren mentalen Zustand drastisch verändern kann. Hören Sie sich Ihren Lieblingssong oder Google Mindful Music oder Spa-Musik an, um sich wirklich in Ruhe zu fühlen. Die Schmetterlinge in Ihrem Magen werden mit dem Schlag zu einem leichten Flattern abnehmen. [Lesen:Wie Sie sich selbst finden, wenn Sie das Gefühl haben, sich verirrt zu haben]

# 6 Hydratiere dich. Wenn wir nervös sind, vergessen wir, hydratisiert zu bleiben. An Tagen, an denen wir große Termine oder Arbeitsveranstaltungen haben, können wir uns solche Sorgen machen, dass wir vergessen, unsere acht Tassen zu holen.

Nehmen Sie einen kleinen Schluck Wasser, wenn Sie nervös sind.Dies bekämpft nicht nur eine geringfügige Dehydration, die zu erhöhter Angst führen kann, sondern hilft auch dabei, Giftstoffe aus Ihrem Körper auszuspülen.

# 7 Nehmen Sie Antazida oder eine Minze. Wenn die Schmetterlinge in Ihrem Magen einfach nicht aufhören, versuchen Sie es mit Antazida. Pepto-Bismol oder TUMS sollten alle körperlichen Symptome von Nervosität lindern.

Wenn Sie keinen Zugang zu ihnen haben, kann eine Pfefferminze helfen, Magensäure zu beruhigen und mehr als nur Ihren Atem zu erfrischen.

# 8 Schau dir etwas Lustiges an. Hör auf darüber nachzudenken, was dich nervös macht. Sehen Sie sich Ihre Lieblingssitcom, ein lustiges YouTube-Video oder was auch immer Sie zum Lachen bringt. Lachen ist wirklich die beste Medizin. Es wird Ihre Gedanken neu ordnen und die Reaktion Ihres Körpers von Nerven zu Humor verändern.

# 9 Vermeiden Sie Kaffee. Kaffee und Koffein im Allgemeinen erhöhen bekanntermaßen Ihre Angstzustände exponentiell. Selbst wenn Sie ein Kaffee-Date haben, bestellen Sie ein Decaf, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Nerven oder die Schmetterlinge in Ihrem Magen nicht verschlimmern.

# 10 Beißen Sie in einige Kekse. Ja, das Knabbern an Crackern ist ein Ratschlag, den Ärzte schwangeren Frauen geben, denen übel ist, aber es funktioniert auch, wenn Sie aus anderen Gründen einen sauren Magen haben. Wenn Sie etwas in kleinen Stücken essen, das die Wirkung in Ihrem Magen beruhigt, können Sie diesen Teil Ihrer Angst beruhigen. [Lesen: Beziehungsangst Symptome: Sind Sie in Angst gefangen?]

# 11 Umarme das Unbekannte. Dies ist der schwierigste, aber effektivste Weg, um die Schmetterlinge in Ihrem Magen zu stoppen. Wenn Sie wissen, dass Sie die Kontrolle über sich selbst haben, aber nicht alles um Sie herum, können Sie die Erwartungen an ungewohnte Situationen eliminieren, sodass Sie diese ohne übermäßige Angst betreten können.

[Lesen: Wie Sie Ihre Vergangenheit loslassen und sich auf Ihre Zukunft freuen können]

Es kann schwierig sein, die Schmetterlinge in unserem Magen loszuwerden. Aber mit ein wenig Aufmerksamkeit und Ruhe können Sie sie ein für alle Mal ins Bett bringen!

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Samantha Ann

Mein Name ist Samantha und ich bin 27 Jahre alt. Ich bin auch ein Blogger und Vlogger auf YouTube. Ich teile ständig meine Gedanken über alles von Schönheit bis Beziehung ...
Folgen Sie Samantha auf

DISKUSSION