Wie man mit einer flirtenden Freundin umgeht, ohne die Sache noch schlimmer zu machen

wie man mit einer flirty Freundin umgeht

Sicher, Flirten kann harmlos sein. Aber wenn es Ihnen unangenehm ist, müssen Sie lernen, mit einer koketten Freundin umzugehen und das Problem anzugehen.

Zu lernen, wie man mit einer flirty Freundin umgeht, bedeutet wirklich zu akzeptieren, dass dies ihre Natur ist, aber auch zu verstehen, ob Sie in der Lage sind, damit umzugehen oder nicht. Sie können die Kernnatur eines Menschen nicht ändern. Sie können jedoch erklären, wie Sie sich durch ihr Verhalten fühlen.

Wenn sie sich nicht ändern will oder feststellt, dass sie es einfach nicht kann, prüfen Sie, ob sie die Beziehung fortsetzen kann.

Können Sie Ihre flirtenden Wege zügeln?

Einige Menschen sind von Natur aus kokett, während andere es schwieriger finden, auf eine Weise zu handeln, die sogar als Flirten gilt. Der Punkt ist, Flirten kann Teil der menschlichen Natur sein. Es kann aber auch Beziehungen schädigen, wenn ein Partner absichtlich mit anderen Menschen flirtet oder nicht.

Ist deine Freundin ziemlich kokett? Wenn ja, sehen Sie gerne zu, wie sie von anderen Menschen reagiert, oder ist es schwierig für Sie? Die meisten Menschen würden es schwer finden zu sehen. Während es wahrscheinlich nichts anderes als freundlicher Scherz ist, kann es ein großes Problem in Ihrer Beziehung verursachen, wenn Sie damit kämpfen.

[Lesen: 15 Anzeichen, dass sie emotional nicht bereit für eine Beziehung mit Ihnen ist]

Wie man mit einer flirty Freundin umgeht, ohne die Situation zu verschlimmern

Flirten muss kein Endpunkt in einer Beziehung sein. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie lernen können, mit einer flirtenden Freundin umzugehen, und sich hoffentlich auf eine bessere und angenehmere Zukunft in Ihrer Beziehung freuen.

# 1 Verstehe, dass ihre Natur wahrscheinlich ziemlich kokett ist. Manche Menschen sind von Natur aus kokett. Sie erkennen nicht einmal, dass andere ihr Handeln als kokett empfinden. Sie gehen wahrscheinlich nur davon aus, dass sie freundlich sind. [Lesen: 10 Gründe, warum deine Freundin gerne mit anderen Jungs flirtet]

Einige sind taktiler als andere, und wenn Sie möchten, dass Ihre Beziehung weiter funktioniert, müssen Sie bis zu einem gewissen Grad erkennen, dass Sie diesen Teil davon niemals ändern werden, und Sie sollten es auch nicht wollen. Wenn Sie seine taktile und kokette Natur wegnehmen, nehmen Sie wahrscheinlich einen großen Teil dessen weg, was es in seinem Kern ist.

Es kann Sie jedoch bewusster machen, wie andere Sie wahrnehmen. Ich kann Sie bitten, es ein bisschen zu kontrollieren! [Lesen: Wie kann man feststellen, ob sie nur mit dir Gedankenspiele spielt?]

# 2 Untersuchen Sie, ob Ihre Eifersucht das Problem ist. Ein Teil des Lernens, wie man mit einer flirty Freundin umgeht, besteht auch darin, ein wenig nach der Seele zu suchen. Ist deine eigene Eifersucht das Problem? Ist das der Grund, warum du kämpfst?

Sicher, wenn sie zu flirtend ist, sollten Sie ein Gespräch führen und sie bitten, aufzuhören. Aber warum stört es Sie so sehr, wenn Sie in Ihrer Beziehung sicher sind? Könnte es sein, dass ich dich eifersüchtig mache? Magst du es nicht, wenn andere auf sie achten und sie es nimmt?

Mach ein bisschen Seelensuche. Finden Sie heraus, warum Sie so über ihren Flirt denken. [Lesen: Eifersüchtiger Freund Fix: Wie man aufhört, eifersüchtig zu sein und den Akt der Eifersucht zu stoppen]

# 3 Unterhalte dich. Wenn es Sie wirklich stört, besteht der nächste Schritt, um zu wissen, wie man mit einer flirty Freundin umgeht, darin, sich zu setzen und darüber zu plaudern. Erklären Sie, dass es Ihnen unangenehm ist. Während Sie es lieben, dass es so offen und taktil ist, kann es andere Menschen dazu bringen, das Falsche zu denken.

Denken Sie daran, dass Sie dieses Gespräch wahrscheinlich nicht so einfach annehmen, wie Sie möchten. Sie könnte das Gefühl haben, dass Sie eine bestimmte Seite ihrer Persönlichkeit angreifen. Seien Sie auf diese Weise vorsichtig, wie Sie sich diesem Gespräch nähern. [Lesen: Schreibt deine Freundin ständig einem anderen Mann eine SMS? Ein Leitfaden für Jungs, um damit umzugehen]

# 4 Sprich über dich und nicht über sie. Wenn Sie darüber sprechen, versuchen Sie, Sätze mit "Ich" anstelle von "Sie" zu verwenden. Auf diese Weise erklären Sie, wie Sie sich fühlen und wie Sie die Dinge angehen, anstatt sie zu beschuldigen.

Anstatt zu sagen "Sie flirten mit allen und es ist ein Problem", sagen Sie: "Ich bin ein wenig eifersüchtig oder unsicher." Erklären Sie, anstatt zu beschuldigen, und arbeiten Sie möglicherweise an einer großen Diskussion.

Sie hören eher zu, was Sie sagen, wenn Sie dies tun. Versichere ihr auch, dass du ihre kokette Natur liebst. Es ist einfach nicht ideal, wenn man auf andere Leute projiziert! [Lesen: Warum du die Wahrheit sagen solltest, auch wenn es weh tut und warum es wichtig ist]

# 5 Versuche nicht paranoid zu sein. Dies ist eine schwierige Frage. Es ist jedoch leicht zuzulassen, dass Ihre Reaktion paranoid wird, wenn Sie sehen, wie Ihre Freundin mit anderen Menschen flirtet. Denken Sie daran, dass sie bei Ihnen ist. Du bist in einer Beziehung und sie versucht nicht, dich vor deinen Augen zu betrügen. Erinnern Sie sich an ihre kokette Natur und dass es nichts Persönliches ist.

# 6 Verstehe deine eigenen Grenzen. Sicher, Sie müssen bis zu einem gewissen Grad akzeptieren, dass Ihre Freundin eine kokette Person ist, und deshalb können Sie das nicht voll ausnutzen. Sie haben jedoch auch Ihre eigenen Linien im Sand. Das bedeutet die Punkte, die Sie gerne akzeptieren, bis zu einem Punkt und den Punkt, an dem Sie Ihr Limit erreichen.

Kennen Sie Ihre Grenzen. Denken Sie nicht, dass Sie etwas akzeptieren müssen, das sie überschreitet. Wenn etwas funktioniert, können Sie Ihrer Freundin gerne erklären, dass sich das, was Sie gerade erlebt haben, nicht gut anfühlt und Sie sich unwohl fühlen. [Lesen: Betrügt das Flirten mit anderen wirklich, wenn Sie bereits zusammen sind?]

# 7 Flirte gegeneinander. Wenn deine Freundin eine Art kokettes Kätzchen ist, warum nicht den Flirt aufdrehen? Ermutigen Sie sie, mehr mit Ihnen zu flirten. Auf diese Weise wird das Licht der Aufmerksamkeit auf Sie scheinen. Sie werden sich in Ihrer Beziehung sicherer und sicherer fühlen.

Sie werden auch feststellen, dass Flirten in einigen Situationen tatsächlich ein wenig Spaß machen kann, etwas harmlos ist und Ihre Beziehung nicht gefährdet. [Lesen: Glückliche und freche Wege, um Ihre Beziehung für immer frisch zu halten]

# 8 Verstehe, dass es eine Linie geben muss. Es kann eine Zeit in der Beziehung kommen, die Sie nicht mehr ertragen können. Wenn sie sich nach einem Gespräch weigert, Ihr Problem zu erkennen, und wenn sie es vielleicht noch mehr tut, nur um schwierig zu sein * manche Leute sind so *, dann müssen Sie sich das nicht gefallen lassen.

Wenn Flirten etwas ist, mit dem Sie wirklich nicht umgehen können, wenn Sie sich dadurch in Ihrer Beziehung unsicher und verärgert fühlen, ist es möglicherweise an der Zeit, weiterzumachen. [Lesen: 15 offensichtliche Anzeichen für einen Flirt zwischen deiner Freundin und einem anderen Mann]

Wenn sich Ihre Freundin um Sie kümmert, was sie sicher tut, wird sie Ihre Bedenken verstehen. Vielleicht wird sie etwas genauer darüber nachdenken, wie sie in Zukunft andere Menschen erreichen kann. Sie kann nicht wissen, dass sie kokett ist. Die Person, mit der Sie flirten, wird es wahrscheinlich tun. [Lesen: Instagram Kommentare und wie es heimlich Beziehungen ruiniert]

In diesem Fall sollte alles klappen, wenn sie weiß, was Sie stört, und solange Sie mit ihr auf eine Weise sprechen, die keine Schuldgefühle hervorruft oder ihr das Gefühl gibt, dass Sie ihren Charakter angreifen. Wenn nicht, müssen Sie jedoch eine Entscheidung treffen.

[Lesen:Wie man mit einer Freundin umgeht, die dich für selbstverständlich hält]

Um zu lernen, wie man mit einer flirtenden Freundin umgeht, muss man untersuchen, ob man einfach eifersüchtiger ist oder nicht. Wenn nicht, führen Sie ein sorgfältiges Gespräch mit ihr. Erkläre, wie du dich fühlst.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Nicky Curtis

Nicky ist in seinen 20ern von einem Beziehungsdrama zum nächsten übergegangen und ist nun so etwas wie ein Guru in der verrückten Welt des Lebens und der Liebe. Sag dir wie ...

DISKUSSION