Wie man in die direkten Nachrichten eines Mädchens kommt, sein Interesse weckt und eine Antwort erhält

wie man in die DMs eines Mädchens schlüpft

Social Media ist in vielerlei Hinsicht ein wahrer Lebensretter beim Dating. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie in die direkten Nachrichten eines Mädchens schlüpfen, den Schein wahren und eine Antwort erhalten können, lesen Sie weiter!

Was haben wir vor den Tagen der sozialen Medien gemacht? Ich meine, denk darüber nach, es ist beängstigend! Für einen Mann kann es ein Kinderspiel sein, herauszufinden, wie man in die direkten Nachrichten eines Mädchens schlüpft, wenn er jetzt die richtigen Worte kennt. Aber vor Social Media ?! Es war wirklich nicht einfach, unabhängig vom Geschlecht.

Wir mussten mit der Person sprechen, herausfinden, ob sie uns mochte, sie bewerten, und wenn wir dachten, dass es eine Möglichkeit für etwas anderes gibt, fragten wir sie aus. Sie konnten nein sagen, und wenn sie es taten, war es beschämend. Einfach ausgedrückt, Social Media kann seine Feinde haben, und selbst für Liebhaber wie mich hat es seine Nachteile, aber wenn es darum geht, den Schüchternen zu helfen, sich zu verbinden, ist es ein Game Changer!

Sie müssen nicht sprechen, und wenn sie nicht antworten oder nein sagen, meiden Sie sie mindestens für diesen Monat und vergessen sie dann. Einfach!

Natürlich erfordert das Lernen, in die DMs eines Mädchens zu schlüpfen, einige grundlegende Informationen und sollte einen Plan enthalten. Sie können nicht einfach in den Posteingang eines anderen wischen und sagen, was Sie wollen. Erstens ist es gruselig und zweitens wollen die Mädchen das Gefühl haben, dass Sie sich wirklich ein bisschen Mühe gegeben haben. [Lesen:]

Was bedeutet es wirklich, die DM eines Mädchens einzugeben?

Wenn Sie keine Ahnung haben, wovon ich spreche, sollten Sie das Band vielleicht für eine Sekunde zurückspulen. Was rutscht wirklich in die DMs eines Mädchens? Nein, es ist überhaupt nicht schlecht, es bedeutet im Grunde, einem Mädchen eine persönliche Nachricht * direkte Nachricht * über ihre Social-Media-Kanäle zu senden, in diesem Fall normalerweise Instagram oder Facebook.

Auf diese Weise initiieren Sie den Kontakt und das erste Gespräch. Sie neigen nicht dazu, in direkte Nachrichten von jemandem zu schlüpfen, mit dem Sie zuvor ein Gespräch geführt haben, oder von jemandem, den Sie sehr gut kennen, da dies nur eine Fortsetzung eines Gesprächs wäre. Nein, der Begriff "in direkte Nachrichten schlüpfen" bedeutet wirklich die erste Nachricht für jemanden, den Sie nicht gut kennen oder den Sie noch nicht persönlich getroffen haben, der Sie aber mag. Von dort aus hoffen Sie, sie besser kennenzulernen und mehr Nachrichten zu erhalten.

Sicherlich waren soziale Medien nicht für diese Art von indirekter Datierung gedacht, aber es ist ein netter Nebeneffekt. Wir können jeden kontaktieren, es sei denn, er hat uns blockiert, und dann entscheiden sie, ob sie auf Probleme reagieren oder nicht. Denken Sie beim Versuch, einem Mädchen eine Nachricht zu senden, immer daran, dass die Wahrscheinlichkeit eines Misserfolgs besteht. Wenn Sie es jedoch nicht versuchen, werden Sie es nie erfahren! [Lesen: 15 Dinge, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie eine direkte Nachricht an ein Mädchen senden]

Wenn Sie dies lesen, möchten Sie nicht nur wissen, wie man in die DMs eines Mädchens schlüpft, sondern auch, wie man es am erfolgreichsten macht, um eine Antwort zu erhalten. Nicht zu antworten ist Zeitverschwendung, oder?

Wie man in die direkten Nachrichten eines Mädchens schlüpft und die Kunst beherrscht, eine Antwort zu erhalten

Beachten Sie diese Punkte, wenn Sie Ihre Nachricht verfassen und durchwischen!

# 1 Sei originell. Ich habe die Anzahl der zufälligen Nachrichten verloren, die ich erhalten habe und die einfach so etwas wie "Hallo" oder "Wie geht es dir?" Sagen. Ernsthaft Leute, seid originell, denkt ein bisschen darüber nach! Wir werden wahrscheinlich nicht auf jemanden antworten, der sich nicht einmal die Mühe macht, an etwas Interessantes zu denken!

Gehen Sie auch nicht mit einer aggressiven sexuellen Flirttechnik bis ans Limit. "Hey, deine Beine sehen auf deinem Foto fantastisch aus" wollen wir nicht hören, und wir werden sicherlich nicht darauf reagieren. Vielleicht blockieren, aber nicht antworten.

Denken Sie stattdessen an etwas, an das noch niemand gedacht hat, vielleicht an eine Frage, etwas über die Welt oder das Universum! Es klingt lächerlich, aber denken Sie von der anderen Seite darüber nach, wenn Ihnen jemand eine Nachricht geschickt hat: „Hey, ich habe Ihr Bild gesehen und mich gefragt, was halten Sie von Ananas auf Pizza? Können Sie diese Debatte für mich lösen? ', Du würdest lachen und eine Sekunde darüber nachdenken, oder? Ich weiß, ich würde!

Denken Sie an etwas Originelles, aber Spaßiges für die besten Antwortmöglichkeiten. [Lesen: 18 beiläufige Dinge, um einem Mädchen eine SMS zu schreiben und es süchtig nach dir zu machen]

# 2 Gehen Sie nicht ernsthaft mit Emoji-Überladung oder Memen! Emojis, Memes, Gifs und alle anderen animierten Internetbilder, auf die Sie stoßen, können gespeichert werden, wenn Sie tatsächlich ein wechselseitiges Gespräch führen und sich kennenlernen.

Wenn Sie zu viele Emojis auswählen, sehen Sie unreif aus, und Sie möchten keine Nachricht durch die visuelle Kunst der Bilder entschlüsseln müssen! Ich bin mir sicher, dass viele andere Mädchen das auch nicht tun würden! Ein lächelndes Gesicht am Ende, okay. Eine Aubergine und ein Pfirsich in einer ersten Nachricht, nicht gut. [Lesen: So starten Sie ein Textgespräch mit einem Mädchen: 15 Regeln zum Beeindrucken]

Oh Leute bitte, keine Bilder von Schwänzen, im Ernst. Diese blockieren Sie nicht nur, sondern können Sie sogar melden. Speichern Sie es für eine persönliche Aufführung, wenn Sie beide möglicherweise auf derselben Seite sind. [Lesen: Dicks Selfies und warum Männer sie gerne mit Fremden teilen]

# 3 Recherchiere. Ich schlage nicht vor, dass Sie ihren Social-Media-Seiten folgen, um herauszufinden, was sie vorhat, aber ein schneller Hintergrund-Scan wird nicht schaden.

Dies bedeutet, dass Sie beim Verfassen dieser ersten Nachricht etwas verwenden können, das Sie gelesen haben und das sie interessiert. Wenn er also den gleichen Film wie Sie mag, könnte seine erste Nachricht so etwas wie "Hey, ich habe dich auch als Fight Club gesehen" sein. Was ist deine Lieblingsszene? Das erfasst ihre Interessen und beginnt ein Gespräch.

Klug, was? [Lesen: Wie man ein Gespräch über Snapchat beginnt und subtil flirtet, um einzusteigen]

# 4 Verfassen Sie Ihre Nachricht, bevor Sie sie senden. Ich schlage nicht vor, dass alle Mädchen wie ich Mitglieder der Grammatikpolizei sind, aber ich weiß, dass ich die Liebe nicht spüren würde, wenn ich eine Nachricht voller Rechtschreibfehler und unzuverlässiger Grammatik erhalten würde.

Verfassen Sie Ihre Nachricht in Ihrer Notiz-App, bevor Sie sie senden, und kopieren Sie sie dann einfach und fügen Sie sie ein. Auf diese Weise können Sie es korrekt lesen, ohne versehentlich versehentlich auf "Senden" klicken zu müssen.

# 5 Wählen Sie Ihre Tageszeit sorgfältig aus. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie in die direkten Nachrichten eines Mädchens schlüpfen und seine Aufmerksamkeit erregen können, denken Sie daran, beim Schreiben einer SMS darauf zu achten.

Das Timing der Nachricht eines Mannes kann viel aussagen. Wenn Sie beispielsweise spät abends eine SMS schreiben, haben Sie nichts Besseres zu tun, als in den sozialen Medien herumzuscrollen und nach Mädchen zu suchen, die eine SMS schreiben sollen, oder Sie suchen nach einer Verabredungsnacht.

Wenn Sie es mitten am Tag senden, wird es möglicherweise mit den anderen Nachrichten verschluckt, die Sie von Freunden und anderen Kontakten erhalten, und es sieht möglicherweise nicht so schnell aus, wie Sie möchten. Wann ist die beste Zeit? Der Morgen ist gut oder vielleicht am frühen Abend. [Lesen: SMS-Etikette: 20 ungeschriebene Regeln für intelligentes Flirten]

# 6 Seien Sie ruhig, indem Sie nicht sofort oder überhaupt keine Nachricht erhalten. Wenn Sie innerhalb einer Stunde keine Antwort erhalten, senden Sie nicht, wiederholen Sie, senden Sie keine weitere. Lass es in Ruhe! Wenn sie nicht antwortet, hat dies einen von zwei Gründen: Entweder will sie nicht oder sie ist beschäftigt und wird später antworten. Wenn es der erste Grund ist, können Sie nichts dagegen tun, und Sie sollten es loslassen. Wenn dies der zweite Grund ist, warten Sie einfach und Ihr Telefon piept, wenn es fertig ist.

Es gibt nichts Schlimmeres als einen übermäßig hartnäckigen Kerl. Ich meine, es gibt eine feine Linie zwischen bewundernswerter Beharrlichkeit und lauernden Trends.

Verfassen Sie Ihre Nachricht, lesen Sie sie, um sie zu überprüfen und zu senden. Sobald es weg ist, tun Sie Ihr Bestes, um es zu vergessen, beschäftigt zu bleiben und nicht versucht zu sein, Ihren Posteingang zu überprüfen. Du wirst verrückt werden. Wenn Sie mehr als eine Nachricht senden, wird sie auch verrückt und nicht auf gute Weise.

Die Idee scheint einfach zu sein, aber es ist erstaunlich, wie viele Leute mit diesen sechs grundlegenden Schritten falsch liegen. Im Ernst, es ist eigentlich so einfach!

Denken Sie daran, wenn es darum geht, zu beherrschen, wie man in das DMS eines Mädchens schlüpft, spreche ich aus Erfahrung, wenn ich sage, dass eine gut geschriebene und geplante Nachricht eher erfolgreich ist als eine, die „Chancer“ schreit. Denken Sie darüber nach, Jungs. und wir werden eher antworten.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Nicky Curtis

Nicky ist in seinen 20ern von einem Beziehungsdrama zum nächsten übergegangen und ist nun so etwas wie ein Guru in der verrückten Welt des Lebens und der Liebe. Sag dir wie ...

DISKUSSION