Wie man aufhört, von einem Ex besessen zu sein und seinen Geist für etwas Neues befreit

Wie man aufhört, von einem Ex besessen zu sein

Du hast vor einiger Zeit mit ihnen Schluss gemacht, aber du immer noch Ich komme nicht darüber hinweg. Wenn überhaupt, hat seine Besessenheit zugenommen. Hier erfahren Sie, wie Sie aufhören können, von einem Ex besessen zu sein.

Du musst es mir nicht sagen. Ich musste auch lernen, nicht mehr von einem Ex besessen zu sein. Wenn die Trennung ziemlich neu ist, ist es normal, verärgert zu sein und die Achterbahn der Aufregung zu fahren. Aber irgendwann muss man die Situation akzeptieren. Es ist nicht einfach, aber wenn Sie Ihre Gefühle nicht verarbeiten, können Sie in obsessive Gedanken über Ihren Partner verwickelt werden.

Als mein Ex und ich uns trennten, war ich es alles über ihre sozialen Netzwerke sehen, wer kürzlich hinzugefügt hat, was sie an Wochenenden getan haben usw. Es war eine Katastrophe. Was ich nicht realisierte war, dass mein Geisteszustand umso schlimmer wurde, je mehr ich von ihm besessen war.

Wie man aufhört, von einem Ex besessen zu sein

Am Ende wird jemand, Sie oder Ihr Partner, zuerst gehen. Und natürlich wird es weh tun. Ihr Ex war jemand, mit dem Sie vertraut waren, jemand, der alles über Sie wusste. Aber dies ist ein Teil des Lebens, den Sie akzeptieren müssen.

[Lesen: Wie man über jemanden hinwegkommt, wenn sein Herz sich weigert]

Die Besessenheit über Ihren Ex bringt Sie nicht näher daran, wieder bei ihnen zu sein, und es hilft Ihnen nicht, jemanden kennenzulernen, der neu ist. Mit anderen Worten, die einzige Person, die weh tut, sind Sie. Es ist also Zeit für Sie, nicht mehr um Ihr Haus herumzufahren. Stellen Sie das Fernglas ab. Du solltest dein Leben leben und es ist an der Zeit, dass du es tust.

Zeit zu gehen.

# 1 Denken Sie daran, warum Sie sich getrennt haben. Die Dinge waren nicht immer so optimistisch und fröhlich wie in Ihrer Erinnerung. Sie konzentrieren sich nur auf die guten Teile der Beziehung, aber es gibt einen Grund, warum Sie nicht mehr zusammen sind.

Denken Sie daran, warum Sie sich getrennt haben und dass dies einen Grund hatte. Es ist wichtig, die Realität Ihrer Beziehung zu betrachten und nicht die Fantasie in Ihrem Kopf. [Lesen: Die gültigen Gründe, warum Sie mit jemandem Schluss machen sollten]

# 2 Handle nicht auf der Basis von Emotionen. Ich habe ein schuldiges Vergnügen zu sehen Mit den Kardashianern Schritt halten. Und in einer Folge sagte Khloe etwas, das wahrscheinlich die einzige hörenswerte Zeile war. Sie sagte, niemals aus Emotionen handeln Und das ist wirklich wahr.

Wenn Sie verletzt sind, ist es einfach, Verhaltensweisen anzunehmen, die Sie später bereuen werden. Um drei Uhr morgens Ihren Ex anzurufen, weil Sie traurig sind, ist kein kluger Schachzug. Er sendet ihnen auch keine 30 wütenden Textnachrichten.

# 3 Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu heilen. Hören Sie, wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie aufhören können, von einem Ex besessen zu sein, müssen Sie sich daran erinnern, dass eine Trennung keine Kleinigkeit ist. Er war jemand, mit dem Sie sich verbunden fühlten und möglicherweise Ihre Zukunft planten.

Jetzt liegt alles in der Luft. Dies ist also nicht die Zeit, in der Sie sich selbst schwer tun sollten. Gib dir Zeit zum Heilen. Sie werden Ärger und Traurigkeit spüren, und das ist Teil des Heilungsprozesses. [Lesen: Die besten Bücher zum Lesen helfen Ihnen, nach einer Trennung zu heilen]

# 4 Verarbeiten Sie diese Emotionen. Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, sich mit Ihren Gefühlen hinzusetzen, werden Sie nicht wirklich weitermachen. Menschen hassen es, mit ihren Emotionen umzugehen, weil es weh tut. Dies sind schmerzhafte Gefühle zu erleben. Aber du solltest noch nie unterdrücke sie. Wenn Sie dies tun, werden Sie nicht wirklich weitermachen und mit sich selbst und Ihrem Ex in Frieden sein können.

# 5 Schau nicht auf dein Handy. Wenn es darum geht, mit einer unangenehmen Situation umzugehen, wenden wir uns aus Komfortgründen an unsere Telefone. Aber das sollten Sie nicht tun. Reflektiere und verarbeite deine Gefühle. Ihr Telefon hilft Ihnen dabei nicht. Legen Sie den Hörer auf und konzentrieren Sie sich auf die Heilung.

# 6 Löschen Sie sie aus Ihren sozialen Netzwerken. Oh ja. Löschen Sie nicht nur den Hörer auf, sondern auch Ihren Ex aus Ihren sozialen Medien. Ich weiß, es ist Ihre einzige Möglichkeit, sie zu ziehen, aber es ist Zeit, weiterzumachen. Aus dem Auge, aus dem Sinn. So schwierig es auch klingen mag, ich habe dies getan und Ja wirklich Es hat mir geholfen, meine Ex zu vergessen, weil es keine tägliche Erinnerung an sie gibt. [Lesen: Die Psychologie des Entfernens der Social-Media-Bilder Ihres Ex und was sie über Sie sagen]

# 7 Finden Sie eine gesunde Ablenkung. Aber im Rahmen der Vernunft. Ablenkungen sind großartig, weil sie uns von unserem Ex ablenken. Sie können aber auch den emotionalen Prozess behindern. Gesunde Ablenkungen sind in Ordnung - gehen Sie ins Fitnessstudio, lesen Sie, treffen Sie sich mit Freunden. Aber seien Sie sicher, mit sich selbst einzuchecken und über Ihre Gefühle nachzudenken. Wenn nicht, können Sie den Fehler machen, sie zu löschen.

# 8 Nimm die Erinnerungen zurück. Sie werden viele Erinnerungen an Ihren Partner haben; manche gut, manche schlecht. Aber anstatt sich von ihnen stürzen zu lassen, beanspruchen Sie sie und nutzen Sie diese Erinnerungen, um weiterzumachen. Wenn Sie und Ihr Ex beispielsweise jeden Winter gerne nach Mexiko reisen, tun Sie dies mit Ihren Freunden. Erstellen Sie neue Erinnerungen. [Lesen:Wie man auf gesunde Weise mit Herzschmerz umgeht]

# 9 Akzeptiere, dass du sie niemals vergessen wirst. Es ist jemand, der Ihnen wichtig war, nicht nur jemand, den Sie im Bus getroffen haben. Du wirst sie nie vergessen. Und das ist gut so; du darfst deine Ex nicht vergessen. Vermeiden Sie daher, sie aus Ihrem Speicher zu löschen, da dies nicht der Fall ist. Akzeptiere die Tatsache, dass du sie nicht vergessen wirst.

# 10 Er wird von Zeit zu Zeit obsessive Gedanken haben. Während Sie versuchen, Ihren Ex zu vergessen, wird es Zeiten geben, in denen Sie obsessive Gedanken haben. Es ist normal. Was Sie tun müssen, ist sich ihrer bewusst zu sein und sich eine Zeitspanne zu geben, in der Sie diese Gedanken haben können. Sie können sich fünfzehn oder dreißig Minuten Zeit nehmen, um besessen zu sein und dann weiterzumachen. Nach und nach wird die Zeit reduziert. [Lesen: 14 Anzeichen von obsessiver Liebe, auf die man achten muss]

# 11 Sprich mit einem Therapeuten. Ihre Freunde haben wahrscheinlich alles gehört, was Sie über Ihren Ex zu sagen hatten. Ich verstehe es. Und wenn Sie sich festgefahren fühlen, benötigen Sie möglicherweise die Hilfe eines Profis. Ihre Freunde sind sehr unterstützend, aber sie sind auch voreingenommen. Manchmal kann eine dritte Perspektive Ihnen helfen, sich in der Situation zu verstehen, in der Sie sich befinden. [Lesen: Was tun nach Ihrer Trennung? Tipps zur Herzentlastung, um Ihnen zu helfen]

# 12 Ihre Beziehung ist kein Misserfolg. Es ist normal, dass wir das Gefühl haben, dass unsere frühere Beziehung ein Misserfolg war und dass wir selbst ein Misserfolg sind. Das stimmt aber nicht. Sie müssen Ihre Perspektive ändern und die Beziehung so sehen, wie sie ist: eine Lernerfahrung. Sie haben etwas gelernt, als Sie mit Ihrem Ex zusammen waren, und jetzt können Sie es in Ihrer neuen Beziehung mitnehmen. [Lesen: Wie Sie Ihr gebrochenes Herz heilen und wieder glücklich werden]

# 13 Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Wenn es darum geht, über eine Ex hinwegzukommen, gibt es keine genaue Zeit. Manche Leute brauchen Monate; andere brauchen Jahre. In jedem Fall ist dies Ihr Prozess und es wird so lange dauern, wie Sie brauchen. Fühle keinen Druck, weiterzumachen, wenn du nicht bereit bist.

[Lesen: 14 bewährte Möglichkeiten, nicht mehr an Ihren Ex zu denken und weiterzumachen]

Niemand sagte, es wäre einfach, weiterzumachen. Aber verwenden Sie diese Tipps, um die Besessenheit über einen Ex zu beenden und Ihr Leben wieder zu leben.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Natasha Ivanovic

Natasha Ivanovic, die serielle Datierung, weiß ein oder zwei Dinge über Männer und die Dating-Szene. Ein Großteil ihres Schreibens ist inspiriert von ihren Begegnungen mit Männern und für immer ...
Folgen Sie Natasha auf

DISKUSSION