Wie Sie ein Gespräch mit der Person beginnen, die Sie mögen, und deren Geist erregen

wie Sie ein Gespräch mit der Person beginnen, die Sie mögen

An diesem Punkt können die Nerven stören, aber Sie können lernen, wie Sie ein Gespräch mit Ihrem Schwarm beginnen und sehen, wohin es von dort aus geht.

Es gibt nur wenige Dinge, die stressiger sind, als zu lernen, wie man ein Gespräch mit Ihrem Schwarm beginnt. Du willst cool aussehen, aber nicht so, als ob du cool sein willst. Du willst flirten, aber nicht so sehr, dass du verzweifelt scheinst. Und Sie wollen zuversichtlich, aber auch verletzlich sein.

Es kann schwierig sein, den Mut aufzubringen, Hallo zu sagen, geschweige denn ein ausführliches Gespräch zu führen.

Wie machst du das? Solltest du es persönlich machen? Sollten Sie über Textnachrichten oder soziale Medien kommunizieren? Was ist der beste Weg, um ein Gespräch mit der Person zu beginnen, die Sie mögen?

[Lesen:Wie man mit der Person spricht, die man mag, und sie dazu bringt, sich in dich zu verlieben]

Lernen Sie, ein Gespräch mit der Person zu beginnen, die Sie mögen

Wenn Sie in jemanden verliebt sind, steigt Ihr Adrenalin, wenn Sie daran denken, mit ihm zu sprechen. Sie atmen schwer, Sie können sogar schwitzen oder Ihre Worte vergessen. Das ist alles normales Verhalten. Wenn Sie Gefühle für jemanden haben, besonders für jemanden, den Sie mögen, macht es Sie körperlich nervös.

Sie hätten sich vorstellen können, 100 Mal in Ihrem Kopf oder sogar in Ihrem Spiegel mit ihnen zu sprechen, aber jetzt, wo es passieren wird, ist es ganz anders. Es muss jedoch nicht beängstigend sein. Sie können lernen, ruhig und sicher ein Gespräch mit der Person zu beginnen, die Sie mögen.

Ein Gespräch mit jemandem zu beginnen, den Sie mögen, ist wie ein Gespräch mit jemand anderem. Sie sind nur eine Person, nicht mehr und nicht weniger. Der einzige Unterschied ist, wie Sie sie in Ihrem Kopf konstruiert haben.

Kennst du diese Person? Bist du in sie verliebt, weil sie süß sind? Hast du viel gemeinsam? Sehen sie nur wie dein Typ aus?

[Lesen: Wie Sie sich der Person nähern, die Sie mögen, ein Gespräch beginnen und sie dazu bringen, Sie zu mögen]

Sie haben wahrscheinlich an diese Dinge gedacht. Dies ist viel beängstigender als nur mit einem Freund zu sprechen, da es sich aufgebaut hat. Es mag intensiv erscheinen, aber diese Angst basiert nicht auf der Realität.

Ich rate Ihnen nicht, über das Schlimmste nachzudenken, das passieren könnte, denn warum sollten Sie sich zwingen, darüber nachzudenken? Überlegen Sie sich stattdessen, was Sie sagen möchten.

Überdenken Sie Ihre Antwort nicht. Denken Sie nicht darüber nach, wie Sie sich in einem Jahr verabreden könnten oder wie sie Sie sofort ablehnen könnten. Dies macht ein einfaches Gespräch so beängstigend.

Entweder  Sie laufen in der gleichen Menge oder sind praktisch Fremde, dies ist eine kleine Interaktion. Du musst nicht perfekt sein oder wer du denkst, dass sie dich haben wollen. [Lesen: Wie man die Person dazu bringt, dich zu bemerken und zu mögen]

Überdenken ist das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie mit der Person sprechen, die Sie mögen, da es sehr offensichtlich ist, dass Sie sich in dieser Situation nicht sicher fühlen. Auch wenn Sie nervös sind, was völlig in Ordnung ist, denken Sie daran, dass dies unabhängig vom Ergebnis gut für Sie ist. Sie gehen ein Risiko ein, indem Sie sich aussetzen, und das ist eine großartige Sache.

[Lesen: So starten Sie ein SMS-Gespräch und bringen Ihren Schwarm dazu, mit Ihnen zu flirten]

So starten Sie ein Gespräch mit der Person, die Sie mögen

Wenn Sie lernen, wie Sie ein Gespräch mit der Person beginnen, die Sie mögen, müssen Sie nicht jedes Wort des Gesprächs kennen. Es bedeutet nicht, dass Sie Ihre Antwort überdenken oder sich mit einem Freund zusammensetzen und um Rat fragen müssen, was Sie schreiben sollen.

Ein Gespräch mit der Person zu beginnen, die Sie mögen, bedeutet, eine Eröffnungslinie zu haben und genug Ruhe zu haben, um das Gespräch fortzusetzen, egal in welche Richtung es geht.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, dies von Anfang bis Ende zu tun.

[Lesen: Wie man jemandem sagt, dass man ihn mag, dass man ihn mag: die klügsten und sichersten Wege, dies zu tun]

# 1 Wählen Sie das Format, das für Sie am bequemsten ist. Es scheint am sichersten zu sein, die Person, die Sie mögen, virtuell zu erreichen. Auf diese Weise haben Sie Zeit, über eine kluge Antwort nachzudenken. Aber greifen Sie nicht nur auf SMS oder soziale Medien zurück, da dies am wenigsten beängstigend erscheint.

Diese Freiheit kann dazu führen, dass Sie Ihre Antworten überdenken oder übermäßig ängstlich wirken. Wenn Sie ein Gespräch mit der Person beginnen, die Sie persönlich mögen, besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine echte Verbindung herstellen. [Lesen: 20 flirty Möglichkeiten, die Person, die Sie mögen, zu schreiben und sie für Sie zu interessieren]

# 2 Wählen Sie ein gemeinsames Thema.  Viele würden Ihnen sagen, dass Sie mit einem Kompliment beginnen sollen. Obwohl es nicht schaden kann, startet es nicht gerade ein Gespräch. "Ich mag deine Krawatte." "Hast du deine Haare gewechselt?" Sie sind angenehm, führen aber natürlich nicht zu soliden Gesprächen.

Beginnen Sie Ihr Gespräch im Idealfall mit einem aktuellen Ereignis oder allgemeinen Themen wie Schule oder Arbeit. Im College fragte er jemanden, in den er verliebt war, ob er mit der Arbeit begonnen hatte oder ob er die Hausaufgaben kannte, um loszulegen.

Dies ist etwas, über das Sie bereits gerne sprechen und das Sie kennen. Es fühlt sich auch nicht gezwungen.

# 3 Schau ihnen in die Augen. Dies ist nur nützlich, wenn Sie persönlich sind, aber wenn Sie nervös sind oder sich zu jemandem hingezogen fühlen, neigen Sie dazu, eher auf die Lippen als auf die Augen zu schauen. Dies kann unpersönlich erscheinen und Sie daran hindern, das, was sie sagen, vollständig zu absorbieren.

Wenn Sie Augenkontakt herstellen, wenn Sie mit der Person sprechen, die Sie mögen, erhöhen Sie Ihre Chancen, eine Verbindung herzustellen, und vertiefen das Gespräch. [Lesen:Längerer Augenkontakt beim Flirten: Was es bedeutet und wie es geht]

# 4 Nehmen Sie sich Zeit ... aber nicht zu viel. Nehmen Sie sich persönlich oder per Text Zeit für Ihre Antworten. Sei nachdenklich, aber nicht analytisch. Wenn Sie eine SMS schreiben, möchten Sie Ihre Antwort nicht zehnmal umschreiben. Schreiben Sie es einfach auf und lesen Sie es schnell zurück, um Tippfehler zu vermeiden.

Lassen Sie sie persönlich ihre Gedanken vollständig vervollständigen, bevor Sie antworten. Selbst ungewollt, wenn Sie aufgeregt sind, mit jemandem zu sprechen, ist es normal, dass Sie unterbrechen, weil Sie auf etwas antworten möchten. Dies kann sehr ängstlich oder sogar unhöflich erscheinen.

# 5 Lassen Sie das Gespräch sich selbst tragen. Wenn das Gespräch noch andauert, lassen Sie es dabei. Nehmen Sie kein zufälliges Thema auf, nur um die Dinge am Laufen zu halten. Dies kann sich unangenehm und kraftvoll anfühlen und Sie werden sich nicht nur unwohl fühlen, sondern auch.

Lassen Sie die Konversation von Thema zu Thema fließen. Wenn sich die Dinge ausschalten, fragen Sie nicht: "Also, was machen Sie?" Das ist eine große Reichweite und wirkt eher aufdringlich als neugierig. [Lesen: Wie man nie genug zu sagen hat und unangenehme Stille verbannt]

# 6 Achten Sie mehr auf die Worte als auf die Person. Wenn Sie mit der Person sprechen, die Sie mögen, ist Ihr Geist möglicherweise so auf die Tatsache konzentriert, dass Sie mit ihnen sprechen, dass Sie das Gespräch nicht einmal verarbeiten. Sie könnten etwas sehr Wichtiges über sich selbst teilen oder Ihnen eine Frage stellen, und Sie könnten sich verlaufen.

In der Tat im Gespräch anwesend sein. Sei ehrlich zu dir selbst. Interagieren. Hört zu. Aktie. Bieten Sie Ihre Meinung an und stellen Sie Fragen.

# 7 Du hast keinen Grund. Als ich jünger war, schrieb ich meinem Schwarm eine SMS in der Hoffnung, dass er mich fragen oder ihm die Gelegenheit geben würde, ihm zu sagen, dass ich ihn mochte. Dies würde das Gespräch beeinträchtigen und einschränken. Er suchte immer nach etwas in jeder Interaktion.

Wenn Sie dies tun, sind Sie ihnen oder sich selbst gegenüber nicht fair. Anstatt auf eine Einladung zum Date zu warten, genießen Sie das Gespräch einfach so wie es ist. Erwarten Sie nichts. [Lesen: 20 mächtige Wege, um das Herz deines Schwarms zu stehlen, indem du das Richtige sagst und tust]

# 8 Lernen Sie sie kennen. In jemanden verliebt zu sein, kann ihn in deinem Kopf wachsen lassen. Sie mögen süß sein, Wohltätigkeitsarbeit leisten und Spaß machen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie eine Verbindung haben. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Sie verliebt sind.

Nur weil Sie Zeit damit verbracht haben, über sie nachzudenken, heißt das nicht, dass sie gut zusammen sein werden. Lernen Sie sie tatsächlich in Gesprächen kennen. Tu nicht so, als ob sie mögen, was sie mögen, oder bestehe darauf, dass du sie magst, nur weil du viel darüber nachgedacht hast.

Ich habe dies getan und es hat mich dazu gebracht, einige der wichtigsten roten Fahnen zu ignorieren. [Lesen: Die einfachste Anleitung, wie Sie die Person treffen können, die Sie mögen]

# 9 Lass es von alleine schließen. Wie ich bereits sagte, erzwinge nicht, dass das Gespräch fortgesetzt wird, wenn es erschöpft ist. Über Textnachrichten oder soziale Medien müssen Sie sich nicht verabschieden, wenn ein Gespräch endet, es sei denn, Sie gehen möglicherweise ins Bett. Persönlich ist es unangenehm, nur dort zu sitzen und darauf zu warten, dass einer von Ihnen über etwas nachdenkt, das er hinzufügen kann.

Lassen Sie das Gespräch sein Ding machen. Sie können fühlen, wann es endet, wie Sie es mit jeder anderen Person tun würden. Verabschieden Sie sich oder bis später und warten Sie bis zu Ihrem nächsten Gespräch.

[Lesen: So schreiben Sie eine SMS an die Person, die Sie mögen, ohne nervig zu sein]

Zu lernen, wie man ein Gespräch mit der Person beginnt, die man mag, muss nicht so beängstigend sein, wie es sich anhört. Entspannen Sie sich, hören Sie auf zu überdenken und folgen Sie diesen Schritten. Wenn Sie diesen Leitfaden verwenden, können Sie sicher einen unvergesslichen Eindruck auf die Person hinterlassen, die Sie mögen.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Samantha Ann

Mein Name ist Samantha und ich bin 27 Jahre alt. Ich bin auch ein Blogger und Vlogger auf YouTube. Ich teile ständig meine Gedanken über alles von Schönheit bis Beziehung ...
Folgen Sie Samantha auf

DISKUSSION