Wie man spielerischer, koketter und offener ist, wenn man jemanden trifft

Wie man spielerischer und koketter ist

Seien wir ehrlich, Dating ist beängstigend. Wenn Sie jedoch lernen können, spielerischer und koketter zu sein, planen Sie möglicherweise das zweite Datum.

Wenn Sie nicht mehr Daten hatten, als Sie sich erinnern können, fürchten Sie wahrscheinlich die Idee des ersten offiziellen Datums. Sie träumen nur davon, zu meistern, wie man spielerischer und flirtender ist und Spaß an Verabredungen hat, anstatt sich unbehaglich oder nervös zu fühlen.

Du gerätst in Panik, du kannst nicht du selbst sein und du verbringst Stunden damit zu überlegen, was du sagen sollst. Wenn du dann auf dem Date bist, wird alles verrückt. Es ist furchtbar! Ich frage mich oft, warum wir das durchmachen. Die meisten von uns versuchen jedoch, ihren Seelenverwandten oder ein Äquivalent zu finden, und deshalb versuchen wir, uns "da draußen" zu stellen und uns vorher viele Stunden lang darum zu kümmern.

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass Sie die Daten falsch betrachtet haben?

[Lesen: Wie man beim Dating hoffnungsvoll bleibt und sich nicht von Kopfschmerzen zurückhalten lässt]

Sehen Sie sie als eine Art Interview? Vielleicht ein erschreckendes Beispiel dafür, dass Social Media schief gelaufen ist? Wenn dies der Fall ist, ist es Zeit, Ihre Einstellung zu ändern und zu lernen, spielerischer und koketter zu sein. Wenn Sie das tun, werden Sie sich sofort entspannen. Wer weiß, vielleicht lernst du sogar, das Date zu genießen!

Warum es wichtig ist zu lernen, spielerischer und koketter zu sein

Wenn Sie entspannt und verspielt sind, fällt es Ihnen leichter, Ihr natürliches Selbst zu sein. Zu zeigen, wer du wirklich bist, ist der Punkt der Datierung. Es hat keinen Sinn, so zu tun, als wäre man jemand, der man nicht ist, denn wenn diese Dating-Situation wirklich funktioniert, muss man lange Zeit so tun. Das ist anstrengend und niemand hat Zeit dafür. [Lesen: Wie man kokett ist und dabei Klasse und Gleichgewicht bewahrt]

Wenn Sie also lernen, Ihre spielerische und kokette Seite herauskommen zu lassen, sind Sie einfach so, wie Sie wirklich sind. Wenn das der Fall ist, wer könnte Ihren natürlichen Reizen widerstehen? [Lesen: Wie man charmant ist und allen gefällt]

Der andere Punkt ist, dass Sie, wenn Sie sich entspannen und ein wenig verspielt sind, auch die andere Person ermutigen, dasselbe zu tun. Dies nimmt die Nerven aus dem Datum und infolgedessen wird alles viel angenehmer und weniger wie ein ziemlich beängstigendes Vorstellungsgespräch.

Wie können Sie also lernen, spielerischer und koketter zu sein, ohne jemand zu werden, der Sie nicht sind?

In der Tat ist es einfacher als Sie denken. [Lesen: Die 7 Stadien der Datierungsangst und wie man sie überwindet]

# 1 Denken Sie darüber nach, wie Sie mit Ihren Freunden sind. Wenn Sie mit Ihren Freunden zusammen sind, werden Sie wahrscheinlich Ihre Wache loslassen, entspannt, glücklich und einfach witzig und verspielt sein. So müssen Sie an einem Datum sein.

Stellen Sie sich also vor, wer auch immer Sie sich treffen, ist einer Ihrer Freunde. Vielleicht lassen Sie den Klatsch und bestimmte Themen hinter sich, über die Sie normalerweise sprechen würden, aber handeln Sie genauso, brechen Sie die Barrieren ab und lassen Sie sich in ihrer Gesellschaft wirklich entspannen. [Lesen: 20 Möglichkeiten, um Ihr erstes Date-Gespräch zu perfektionieren]

# 2 Versprich, du selbst zu sein. Dies ist nicht der einfachste Punkt, aber es scheint, dass es der einfachste von allen sein sollte. Du musst nur du selbst sein. Wenn Sie sich so verhalten, als wären Sie jemand anderes, wie können Sie sicher sein, dass Sie es wirklich mögen, wenn er Ihnen sagt, dass er Sie mag?

Es ist viel besser, als dein wahres Selbst abgelehnt zu werden, als als jemand Falsches akzeptiert zu werden. Ich behaupte nicht, dass es nicht schmerzhaft ist, aber seien wir ehrlich, es ist Ihr Verlust in diesem Fall, oder? Versprich also, du selbst zu sein und es ist dir egal.

Übe und mach es. Ich garantiere, je mehr Sie es tun, desto einfacher wird es und wissen Sie was? Sie werden auch glücklicher. [Lesen: Wie du selbst sein kannst - Schritte, um dein Leben rückgängig zu machen und dich selbst zu lieben]

# 3 Nehmen Sie den Druck ab. Es ist eine Denkweise. Wenn Sie lernen möchten, spielerischer und koketter zu sein, müssen Sie sich in die richtige Situation bringen. Das bedeutet, sich zu entspannen, Sorgen loszulassen und Druck abzubauen.

Sehen Sie es nicht als Datum, sondern als schnelles Gespräch mit einem Fremden. Es ist egal, ob sie dich mögen oder nicht; wenn sie es tun, großartig; Wenn nicht, kein Problem. Denken Sie daran, Sie versuchen herauszufinden, ob Sie sie auch mögen oder nicht - es geht nicht nur darum, dass Sie versuchen, jemand anderen zu beeindrucken!

# 4 Versuche niemals zu üben. Das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie lernen wollen, spielerischer und koketter zu sein, ist zu üben. Freude kommt natürlich, deshalb macht es Spaß! Wenn Sie es proben, wird es steif und Sie fühlen sich unwohl. Der Punkt ist, es fließt natürlich und das gleiche gilt für das Flirten.

Wenn Sie versuchen, sich an eine Million Dinge zu erinnern, die Sie tun müssen, um jemand anderem sexy zu erscheinen, sehen Sie einfach steif und abgelenkt aus - nichts Flirtendes und Lustiges! Sei im Moment und lass dich gehen. [Lesen: 15 subtile Flirtbewegungen, um jeden ohne großen Aufwand näher zu bringen]

# 5 Kennen Sie den Unterschied zwischen verspielt und verführerisch. Die Tatsache, dass wir darüber sprechen, wie man spielerischer und koketter sein kann, bedeutet, dass Sie nicht versuchen, jemanden zu verführen. Spielerisches Flirten ist in vielerlei Hinsicht unschuldig, Verführung jedoch nicht.

In diesem Fall versuchen Sie einfach, ihnen klar zu machen, dass Sie eine lustige und glückliche Person sind, jemand, der mit Ihrem subtilen Flirt einen Hauch von Unheil in sich trägt. Sie versuchen nicht, als wirklich sexuell angesehen zu werden. Natürlich bist du einer, aber das ist für einen anderen Tag. [Lesen: Wie man jemanden verführt: Verführungstechniken, die ihn nach dir sehnen lassen]

Warum fällt es uns so schwer, nur wir selbst zu sein?

Es ist verrückt, wenn man darüber nachdenkt, aber die meisten von uns kämpfen darum, ihre Wache zu senken und so zu sein, wie wir wirklich sind. Es klingt wie die einfachste Sache der Welt, aber in den meisten Fällen ist es die schwierigste.

Wir machen uns Sorgen, dass die Leute uns beurteilen oder auslachen, aber was nun? Sie könnten leicht jemand anderen beurteilen und auslachen, aber würden Sie das nicht tun, weil Sie keine schreckliche Person sind? Das ist der Punkt hier, wenn jemand dich nicht schätzt, wenn du deine Wache loslässt und du nur du selbst bist, ist es ihr Problem, es ist sicherlich nicht deins. Vielleicht ist das das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, wenn Sie versuchen zu verstehen, wie man spielerischer und koketter ist - es geht darum, sich keine Sorgen zu machen.

Wenn Ihnen das Urteil egal ist, können Sie sich selbst sein. Wenn Sie frei sind, Sie selbst zu sein, können Sie sich im Moment entspannen und sagen, was Ihnen in den Sinn kommt. In den meisten Fällen passieren hier die lustigen und koketten Momente ganz natürlich und ohne Probe. [Lesen: 15 Geheimnisse der Verführung, die jeder Junge und jedes Mädchen verstehen sollte]

Natürlich behaupte ich nicht, dass es so einfach ist, mit Menschen zusammen zu sein, die man noch nie getroffen hat. Wenn Sie jemand sind, der ein bisschen schüchtern oder introvertiert ist, müssen Sie sich möglicherweise zuerst an den Moment gewöhnen. Das ist in Ordnung, und in diesem Fall, warum nicht zu der anderen Person sagen: "Gib mir nur eine Minute, ich bin ein bisschen schüchtern gegenüber Leuten, die ich gerade getroffen habe"? Sie werden Ihre Ehrlichkeit schätzen, Sie werden sich entspannen und dann boomen! Sie können Ihr natürlich wunderbares, verspieltes und kokettes Selbst sein, frei von Urteilen. [Lesen: Wie man mit Berührung flirtet, ohne dass es offensichtlich ist]

Das ist hier der Hauptpunkt. Sie sind von Natur aus verspielt und kokett, Sie haben es unter Schichten von Schüchternheit begraben. Mit jemandem zusammen zu sein, der neu ist oder den du magst, ist ein großartiger Auslöser, um ihn noch mehr zu begraben. Nimm eine Schaufel und fang an zu graben. Sie sollte ihre verspielte und wunderbar flirtende Seite rauslassen, um ein bisschen öfter zu spielen!

[Lesen: Wie man ein Scherz mit flirtenden Bewegungen ist, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen]

Das Lernen, spielerischer und flirtender zu sein, erfordert keine wichtigen Anweisungen. Es ist einfach ein Fall von Entspannung und Offenheit, dein wahres Selbst zu sein.

Hat dir gefallen, was du gerade gelesen hast? Gefällt mir und wir versprechen, wir werden Ihr Glücksbringer für ein schönes Liebesleben sein.

Nicky Curtis

Nicky ist in seinen 20ern von einem Beziehungsdrama zum nächsten übergegangen und ist nun so etwas wie ein Guru in der verrückten Welt des Lebens und der Liebe. Sag dir wie ...

DISKUSSION